Welche Zahl liegt zwischen -1 und 2 und bitte auch den Rechenweg erklären?

6 Antworten

Die Zahl dazwischen ist 0,5. du musst rechnen 2-(-1) ist 2+1 denn - und - gibt +. Daraus folgt das Ergebnis: 3 das ergebnis teilst du durch 2 und ziehst dann die dabei rauskommende 1,5 entweder von der größeren ab oder zu kleineren dazu: -1+1,5= 0,5 und 2-1,5=0,5 Bei Fragen, frag!😉

10

Denn -1  -0,5  0  0,5  1  1,5  2

0

Alle Reelen Zahlen = {-1;...;2}
Denke ich mAl,...gibt keinen Rechenweg musst dir nur einen Zahlenstrahl vorstellen. Aber Vlt ist das auch anders in welcher Klasse bist du denn?

1

Übe mit meinem Neffen und er ist in der 7.Klasse Realschule.

0
13

Okay dann Zahlen Strahl aufmalen so die Q=(rationale Zahlen) müsste er eigentlich kennen?? Und dann mal im Heft gucken wie der Lehrer das aufgeschrieben hat. Oder ihr könntet mir ein paar Bilder mit den Einträgen und Aufgaben schicken und dann könnte ich probieren das zu erklären ☺️

1

Strichrechnung bei einer positiven Zahl (+2) und einer negativen (-1) geht so:

Du ziehst wie gewohnt von der größeren Zahl die kleinere ab, vorerst ohne Beachtung der Vorzeichen; 2-1 ergibt 1. Dann gibst du der 1 das Vorzeichen der größeren Zahl. Das ist 2, +2, also lautet das Ergebnis +1.

Was genau sind Zahlenrätsel ,und wie rechnet man es?

Genau erklären und Rechenweg,wenn es eins gibt.

...zur Frage

Wie ist der Rechenweg zu Aufgabe 13?

Kann mir jemand den Rechenweg von dieser Aufgabe 13 erklären?:)

...zur Frage

Frage zu Mathe (Brüche) -

Hallo, auch als Mama braucht man mal Hilfe.

Also folgende Aufgabe beschäftigt uns Eltern und Kids:

Zeichne einen geeigneten Zahlenstrahl und trage folgendes ein:

a) 1/2 in die Reihe der Drittelbrüche b) 1/3 und 2/3 in der Reihe der Fünftelbrüche

Wie geht das? Müssen wir die Brüche erweitern?

Kann uns Eltern jemand helfen?

Danke und LG

...zur Frage

Brauche hilfe in Mathe. Rechenweg?

Also liebe Community, Ich habe hier textaufgaben aber weiß nicht wie ich die Rechnung machen kann. Also:

B)Vom Fünffachen einer gedachten Zahl subtrahiere ich das doppelte der um 4 verminderten Zahl. Ich erhalte 41.

C) Wenn ich 6 zum vierfachen einer gedachten Zahl addiere und das Ergebnis halbiere, so erhalte ich 5 weniger als das dreifache der gedachten Zahl.

Ich brauche nur den Rechenweg. Ausrechnen tue ich es selbst. Vielen Dank schonmal. Angel

...zur Frage

Matheaufgabe, Zahlen im Minus-bereich....Zahlenstrahl

ich sitze nun schon seit 2 stunden am Lernen für die kommende Mathearbeit am Freitag. Ich habe eine Übungsarbeit von meiner Lehrerin bekommen und dort steht eine Aufgabe, die ich nicht so ganz verstehe:

Wie heißt die Zahl? Sie ist doppelt so weit entfernt von -1 wie von -5 . Hier kannst du zwei Lösungen finden. Erkläre warum dies so ist!

Am besten ist es mit einem Zahlenstrahl. Ich habe es so probiert und eingeteilt in "-5 ; -4,5 ;" also in 0,5er schritten....Aber ich verstehe es einfach nicht, wie ich es machen soll !? Bin total verwirrt, kann mir das vllt jemand erklären??

...zur Frage

Das Vierfache von 17 istein Drittel der gesuchten Zahl?

Wie rechnet man das ? Bitte mit Rechenweg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?