Welche Wolle eignet sich gut für eine Strickjacke zum selber stricken

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest aber darauf achten, dass immer ein Wollanteil bzw. mehr Wollanteil als Synthetik bei Deiner Wolle ist. Außerdem ist es schade für die ganze Arbeit, wenn Du irgenteine Billigwolle kaufst, die dann bei der ersten Wäsche ausleiert und Deine Jacke wie ein Lappen an Dir hängt.

Für den Anfang würde ich Dir auch zu mittelstarker Wolle raten. So für Nadelstärke 3,5-4. Gehe mal in ein gutes Kaufhaus in die Wollabteilung, dort wirst Du sicher pfündig und immer auf die Banderole schauen!

Viel Spass beim Stricken und frohe Weihnachten...... Ingrid

Nepal von Drops könnte hinkommen. Da gibt's außerdem bis zum Jahresende 25 % drauf.

http://www.lanade.de/?cat=64

Ich hab bisher nur sehr gute Erfahrungen gemacht mit dem Shop.

Wenn die Wolle sehr angenehm an der Haut sein soll, nehme ich immer Babywolle.

Was möchtest Du wissen?