Welche satzglied ist Marvin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In deinem Satz ist "heiße Marvin" das Prädikat. Dieses Prädikat besteht aus dem Prädikatskern "heiße" und dem Prädikativ "Marvin". Man dieses Prädikativ auch Gleichsetzungsnominativ nennen.

Solche Prädikative werden gebildet bei den Verben sein, werden, bleiben, scheinen, sich dünken, heißen (in der Bedeutung von "einen Namen haben).

Prädikative können  Adjektive sein (er dünkt sich klug; sie ist klug) oder adverbiale Bestimmungen (Ergänzungen) (Er ist in guter Form) oder , wie schon gesagt Gleichsetzungsnominative (Er bleibt Junggeselle).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Texte wollte ich nicht alle durchlesen, fand aber mit find den Begriff nicht.

Ich           heiße       Marvin
Subjekt   Prädikat  
                                Prädikatsnomen

Ein zweiter Nominativ im Satz, der im Prädikat steht, ist ein Prädikatsnomen, häufig auch noch mit als verziert:
er gilt als guter Mensch.
(Das PN gehört mit zum Prädikat.)

Nur die Fragen für die Fälle 2 bis 4 erzeugen Objekte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Marvin" ist in diesem Kontext eine PRÄDIKATIVE ERGÄNZUNG (Prädikativum).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist das Objekt

Ich - Subjekt; heiße - Prädikat; Marvin - Objekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
10.03.2016, 18:24

Aua, das ist UNSINN!!!! Wenn es so wäre, müsste man nach Marvin mit WEM oder WEN fragen!!! Wen heißt du? Wem heißt du?

0

Was möchtest Du wissen?