Deutsch - Satzglieder bestimmen?

3 Antworten

Ein Adverb, das ein anderes Satzglied modifiziert, also Teil dieses Satzgliedes ist. Welches das ist, das kann man nur entscheiden, wenn man den ganzen Satz sieht:

Es kamen unter anderem berühmte Leute. -> Teil des Subjekts

Er fotografierte unter anderem berühmte Leute -> Teil des Objekts

Er fotografierte unter anderem zu seiner eigenen Freude -> Teil des Adverbiales

Danke!

Der Satz lautet „ Die Akteure warfen unter anderem aus kleinen Fenstern Wasserbomben direkt auf das Publikum.“ also ist es ein Teil des Adverbiales ?

0

"Zum Glück" ist mMn ziemlich sicher eine Kommentar- oder evaluative Adverbiale.

https://de.wikipedia.org/wiki/Adverbiale_Bestimmung#Untergruppe:_Satzadverbiale

Zumindest in einem Satz wie "Zum Glück kamen die Sanitäter rechtzeitig."

In anderen Sätzen kann es anders sein; von daher: Bei solchen Fragen am besten immer den gesamten Satz mitangeben.

"zum Glück" kann eine Adverbiale sein oder auch ein Teil anderer Satzglieder.

0

„Die Akteure warfen unter anderem aus kleinen Fenstern Wasserbomben direkt auf das Publikum.“ 

Die Akteure warfen unter anderem Wasserbomben aus kleinen Fenstern direkt auf das Publikum.

Die Akteure > Subjekt (Wer?)

warfen > Prädikat

unter anderem Wasserbomben > Akkusativobjekt (Wen oder Was?)

aus kleinen Fenstern > Lokaladverbiale (Woher?)

direkt auf das Publikum. > Lokaladverbiale (Wohin?)

Das Akkusativobjekt darf nicht getrennt werden. Diesen Syntax-Hinweis erhält man, wenn man die Satzglieder einteilt und die Umstellprobe macht.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Korrektur (nochmals eine Umstellprobe!):

unter anderem > Modaladverbiale (Wie?) > kann an andere Positionen gestellt werden

Wasserbomben > Akkusativobjekt (Wen oder was?)

0

Was möchtest Du wissen?