Welche Rasierer sind besser? Die mit 3 Klingen oder mit 6 Klingen und warum?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Mit 3 Klingen, weil 50%
Mit 5 Klingen, weil 50%

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Mit 5 Klingen, weil

grundsätzlich sind mehr klingen natürlich besser. du kannst dir ja vorstellen du hast einen rasierer mit nur einer klinge, mit dem du 3 mal über die selbe stelle rasierst oder eben 5 mal. was denkst du bei welcher option du mehr haar abrasiert bekommst. allerdings hängt es nicht nur von der anzahl der klingen ab sondern ebenfalls von der schärfe der klingen, dem abstand der klingen zueinander, ob du rasierschaum/gel benutzt oder nicht, sowie von den gleit und reibschichten am rasierer. also die blauen streifen, bzw. gummiprofilen, welche an der vorderseite die haut spannen und somit glatt ziehen und auf der hinterern seite gut gleiten, damit der rasierer schön überdie haut rutscht.

Mit 3 Klingen, weil

Da kommen einfach immer mehr Klingen zu, weil sie sich anders nicht mehr "steigern" können.

Schärfer kann man die Klingen ja kaum machen. Auf dem Werbemarkt muss aber trotzdem alle naselang irgendeine Neuerung her um im Konkurrenzkampf zu bestehen. Vermutlich haben die Dinger in einigen Jahren 10 Klingen, ohne dass das wirklich eine Verbesserung ist.

Die ganz normalen Rasierklingen sind vollkommen ausreichend und wesentlich preiswerter. Ich brauche ca. 2 im Jahr.

Mit 5 Klingen, weil

Den mit 5 !! Ich warte auf den Tag bis ne werbung kommt wos dann heisst:......"Gillette.....jetzt mit 14 Klingen"   hehe :-)

Mit 5 Klingen, weil

sie einfach mehr Haare entfernen aber man schneidet sich halt schneller :)

Was möchtest Du wissen?