Welche Marken sind eurer Meinung nach zu teuer?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Briefmarken sprich Porto

vielen Dank fürs Sternchen ;-)

0

Ich bestelle Markenklamotten nur noch bei Ubup. Secondhandware, aber alles Einzelstücke, die kaum, oder nur ein mal getragen wurden. Nachhaltig Leben hält und trotzdem gute Ware

Alles was sein Geld.nicht wert ist, das hat mit Namen nichts zu tun.

sehr viele darum verzichte ich grösstenteils drauf.

Grade bei Klamotten sehr viele: In der billigsten Näherei von Bagladesch zusammentackern lassen, in Indien von Kindern gefärbt und hier als Wunders was für ein tolles Teil verkauft obwohl nichts daran anders ist als am Discountershirt außer dem Namen und dem Druck.

Welcher Mensch sich 2 Rollen Klopapier für 4€ kauft muss wohl auch noch erforscht werden, das Zeug ist auch nicht anders das gute von der Eigenmarke und am Ende is es alles fürn Arsch.
Ich war während der nationalen Klopapierkriese dieses Frühjahr genötigt einmal solches Edelzeug zu kaufen weil den Finger nehmen dann doch zu eklig wäre. Es kann wirklich nicht mehr, dabei hätte ich für den Preis schon einen eigenen Pisspagen erwartet :D

Die Qualität ist deutlich besser, aber die Arbeitsbedingungen nicht. Die Frage ist weshalb man dies nicht einschränkt.

0

Was möchtest Du wissen?