Welche Lektürehilfen sind die besten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich selbst habe in meiner Schulzeit gerne mit "Königs Erläuterungen" gearbeitet: Textanalyse und Interpretationshilfe im handlichen Format zu bezahlbaren Preisen. Sieh mal hier:

https://www.bange-shop.de/wilhelm-tell

Das Gesamtprogramm findest du unter koenigs-erlaeuterungen.de

Gutes Gelingen!

Danke für die Antwort! Ich habe auch schon über „Königs Erläuterungen" nachgedacht und werde mir wahrscheinlich auch ein Exemplar davon besorgen.

0
@Allwissend2000

Weil Lesen (selbst das von Fachliteratur) immer auch ein "sinnliches" Erlebnis ist, sollten unbedingt auch Optik und Haptik der Lektüre stimmen, finde ich. Daher gehst du am besten mal in eine gut sortierte Buchhandlung und checkst die "Sympathiewerte" der verschiedenen Angebote ab, damit du dein neu zu erwerbendes Helferlein auch wirklich gern zur Hand nimmst.

1
@Excelidiot

Ich habe auch eine Lektürehilfe von „Königs Erläuterungen" für Faust 1, und ich finde diese sehr gut.

0

Ich pflichte dem Lob auf Königs Erläuterungen bei; empfehle aber, sich von einer Buchhandlung eine Liste von entsprechenden Interpretationen anfertigen zu lassen, was für eine Buchhandlung kein Problem sein sollte.

Was möchtest Du wissen?