Welche Ladung tritt in jeder Sekunde durch einen Leiterquerschnitt hindurch? Wie viele Elektronen sind das?

1 Antwort

Zwei Tipps:

Die elektrische Stromstärke ist die Ladungsmenge, die in einer bestimmten Zeitspanne verschoben wird.
I = ΔQ/Δt     1A = 1C/s

Und ein Elektron hat die Ladung
-1e  ≈  −1,602 176 621 · 10^(−19) C

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Chemie- & Verfahrensingenieurin

das ist korrekt. Mit diesen Formeln kann man leicht die Anzahl der Elektronen ausrechnen.

0

Was möchtest Du wissen?