Welche Erfahrung habt ihr mit dem Rauchen von Hortensie gemacht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kein plan, aber die tropane, also Stechapfel, tollkirsche und engelstrompete kann man gut rauchen und spürbarer effekt. wenn Tollkirsche mit gras zusammen, verstärkt das den thc effekt erheblich. Stechapfel macht geil.

also blätter, und der sicherheit halber, GERAUCHT. tee ist eine andere geschichte, eine finger-weg-geschichte. und auch das rauchen kann schon ein anderes kaliber als gras sein, vor allem die Belladonna/ganja mische

0

Sowas sollte man nicht rauchen, dann rauch lieber Blätter, aber viele Blumen sind giftig, manche auch hochgiftig, also nicht zum Verzehr geeigent, und im Gärten auch meistens gedüngt, da kannst du gleich Rattengift saufen.

Hier das ist mir grade über den Weg gelaufen, ich kopiere den Text nur : Doch jetzt scheinen auch Hortensien als Droge "in Mode" zu kommen, indem die **************** werden. Das hat jedoch eine mitunter lebensgefährliche Wirkung: Im Rauch der Pflanze ist Blausäure enthalten, die zu Vergiftungen, Bewusstlosigkeit, Nervenschäden und sogar zum Tod führen kann

Was möchtest Du wissen?