Welche Energieumwandlungen treten auf?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erst wird Hubarbeit verrichtet, wenn er hochgezogen wird.

Bei der Abfahrt wird zunächst Beschleunigungsarbeit geleistet, bis er auf Geschwindigkeit ist.

Danach wird nur noch Reibungsarbeit geleistet (Luftwiderstand, Gleitwiderstand). 

Am Ende der Abfahrt wird Verzögerungsarbeit geleistet, wenn er abbremst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Skilift leistet elektrische Arbeit und der Sportler gewinnt an potentieller Energie (Lageenergie). Wenn er den Berg dann hinunterfährt, wird die potentielle Energie in kinetische Energie gewandelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
07.09.2016, 21:39

Und beim Abbremsen die kinetische Energie in Wärme.

0

Was möchtest Du wissen?