Welche deutschen Süßigkeiten gibt es in Russland nicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm einfach regionale Produkte (Lübecker Marzipan als Beispiel wurde schon genannt). Ich würde Kalten Hund nehmen (http://www.kalter-hund-manufaktur.de/produkte/). Baumkuchen (Salzwedel) fällt mir auch noch ein, Hallorenkugeln (Halle), Aachener Printen (Weihnachten naht), Wibele (Langenburg), Klaben (Bremen), Pulsnitzer Pfferkuchen, Schneeballen (Rothenburg ob der Tauber).

Aus welcher Region kommst du denn?

peterklaus57 18.10.2015, 07:33

Dresdner Stollen

0

Ich habe in Russland, Tatarstan, wo ich war, nie Schaumküsse entdeckt :D.... Aber das wäre wohl zum Verschicken nicht die beste Idee....

Naja... etwas zu finden, was die nicht haben, ist schwer. Westliche Süßigkeiten sind dort nämlich schon sehr etabliert.

Wenn ich ausländische Freunde besuche, egal in welchen Land, und frage, was ich mitbringen soll, da sagen alle IMMER " Lübecker Marzipan". Das ist das beliebteste.

JBEZorg 17.10.2015, 22:57

keine schlechte Idee

0

Was möchtest Du wissen?