Welche Bluse von den zweien findet ihr besser?

...komplette Frage anzeigen Bluse von Charles Vögele - (Mode, Kleidung, weiss) Bluse von H&M - (Mode, Kleidung, weiss)

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

Bluse 1 gefällt mir besser 80%
egal 20%
nimm gar keine Bluse 0%
nimm lieber eine farbige Bluse 0%
Bluse 2 gefällt mir besser 0%

9 Antworten

Bluse 1 gefällt mir besser

Die erste, schlicht weiß, sauberer Schnitt, damit sehr vielseitig kombinierbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
emiliekuchen 19.06.2017, 16:52

Hättest du eine Idee, wie ich eine weiße Bluse richtig elegant kombinieren kann?

Wie würdest du sie denn tragen?

0
LauraSchp 20.06.2017, 09:34
@emiliekuchen

Mit einer weißen Bluse machst Du im Grunde kaum etwas falsch.

Kommt drauf an, was Du vorhast, wo`s hingeht. Einfach zu und über einer Jeans getragen...lässiger Freizeitlook. Kannst die Bluse natürlich auch ins Beinkleid stecken wenn Dir das besser gefällt.

Ist Dir nur die Bluse allein zu wenig (oder zu kühl) passt ein Pullover darüber, oder Strickjacke.

Ich persönlich trage solche schlichten weißen Bluse gerne zu Kostüm oder Hosenanzug. (Arbeit/Büro)

Ich hoffe, konnte Dir eine kl. Entscheidungshilfe geben  ;)

2
emiliekuchen 20.06.2017, 21:30
@LauraSchp

Vielen Dank! Toll, dass dir weiße Blusen auch so gefallen wie mir, ich finde sie einfach total praktisch. Mit einer weißen Bluse ist man normalerweise immer passend angezogen und bei manchen Jungs sogar der große Blickfang ;)

Zwei Sachen noch: Steckst du die weiße Bluse lieber in die Hose oder trägst du sie eher locker darüber? Was kommt bei Freunden besser an? Manche sagen ja, " Blusen steckt man immer in die Hose, ansonsten siehts schlampig aus."

Und der Tipp mit dem Pullover drüber gefällt mir sehr gut. Sollte ich den Kragen der Bluse ganz zuknöpfen und sollte er über dem Pullover zu sehen sein oder nicht? Das will ich nächsten Herbst unbedingt mal ausprobieren.

2
LauraSchp 23.06.2017, 17:41
@emiliekuchen

Das hängt sicher von der Bluse ab und vom Anlass. Es gibt eben Blusen, die kannst Du nur einstecken, sonst hängen sie unten so das es daneben aussieht. Bei anderen Blusen, entspr. Schnitten spielt es keine Rolle. Vor allem enger, Figur betonend geschnittene Modelle. Da sehen manche sogar ausgesprochen gut aus, wenn man sie über der Hose, dem Rock trägt.

Aber sowas probiert man am besten vorher zu Hause aus.Ist auch Typ abhängig.

Der Kragen sollte immer sichtbar sein, gefällt mir persönlich besser. Da ich Blusen, Hemdblusen vor allem, fast immer ganz schließe, beantworte ich diese Frage natürlich mit "ja"  ;)

Unter Pullover, Pullundern sieht ein hochgeknöpfter Kragen grad ausgesprochen gut aus.

Da trage ich dann gern eine kurze , schmale Kette um den Kragen oder befestige vorne eine dezente Kragennadel, Brosche.

Sieht elegant aus, auch pfiffig.

0
emiliekuchen 25.06.2017, 15:28
@LauraSchp

Großes Danke. Da sind viele Ideen dabei, die mir sehr helfen werden!

Du stehst eher auf so förmlich elegantes koservatives Aussehen mit neuem elegantem Pfiff, oder? ;D  Das mache ich am klassischen hoch geschlossenen Kragen mit schmaler Kette aus.

Finde ich persönlich sehr schick. Ich würde zwar den Kragen bzw. den Kragenknopf offen lassen, weil ich es lieber lockerer mag, aber das mit Pulli  und Kette werde ich auf jeden Fall ausprobieren, danke!

1
egal

Hallo ;)

Mir gefallen sie beide gut & sie sind auch ohne weiteres im Alltag tragbar. Du kannst beides auch in die Schule anziehen -----> es ist ja nirgends verankert, dass junge Menschen per se sportliche und lockere Kleidung tragen müssten.

Wenn du die Bluse mit einer Jeans kombinierst ist auch das "für den Alltag kaum auffällig" -----> auch eine Cargohose wäre dazu möglich, das hat meine Ex gern getragen & es stand ihr super :)

Finde es übrigens klasse, dass du dir Gedanken machst... weiter so :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
emiliekuchen 18.06.2017, 21:18

Danke ;) 

Du stärkst mein Selbstbewusstsein, das ich noch brauchen werde...

1
Bluse 1 gefällt mir besser

Ich finde die erste besser. Ich finde, dass du sie sowohl zu feierlichen Anlässen, in Vorstellungsgesprächen, zum Ausgehen sowie auch in der Schule tragen kannst. Overdressed wirkt sie nicht, je nachdem wie du sie kombinierst. 

Zu Feierlichkeiten passt dazu eine schwarze (oder auch dunkelgraune) Stoffhose oder Rock und ein zur Hose passender Blazer, der aber auch weggelassen werden kann. Zur Schule könntest du ebenfalls eine Stoffhose dazu tragen, ich finde es bei Mädchen nicht so tragisch, wenn sie sich in der Schule auch elegant kleiden, nur da würde ich keinen Blazer tragen. Alternativ könntest du einen Sommerrock dazu tragen. 

Vor 15 Jahren war es bei Frauen sehr in, weiße Bluse mit blauer Jeansjacke zu kombinieren, was richtig gut aussah, vor allem wenn der Kragen der Bluse über der Jacke getragen wurde. Dazu trugen sie entweder enge Jeans oder schwarze Stoffhosen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
emiliekuchen 20.07.2017, 15:41

Danke! Das bringt dir zwar nix, aber zweite hilfreichste Antwort ;)

Also,ich hab mir jetzt tatsächlich die erste von den beiden Blusen, also die von Charles Vögele gekauft und finde sie wirklich schön. Sie hat ein schön strahlendes weiß, ist ganz klassisch, sprich eine richtige Hemdbluse, aber feminin geschnitten. 

Ich hab mich sogar schon getraut sie in der Schule zu tragen. Ich trug sie locker, also zwei drei Knöpfe offen, über einer dunklen Jeans. Die Ärmel hab ich bis zum Ellenbogen hochgekrempelt. Ich war sehr stolz und gefühlsmäßig "richtig" angezogen. Es war ein recht warmer Tag mit etwas Sonnenschein und fand es in den Klamotten angenehm. Die meisten meiner Mitschüler waren beim Anblick eher positiv eingestellt :)

Weiße Bluse mit blauer Jeansjacke finde ich klingt toll. So eine Jeansjacke hab ich sogar im Kleiderschrank.

Meinst du,ich kann heute noch so was tragen, wenn es mal kühler ist? Ist das modisch?

1
MrClarkKent 20.07.2017, 18:07
@emiliekuchen

Hallo Emilie,

es freut mich, dass du mit deiner Entscheidung zufrieden bist. Ich finde, dass du auf jeden Fall auch heutzutage, wenn es kühler ist, die Bluse mit einer blauen Jeansjacke kombinieren kannst. Blaue Jeansjacken sind heute wieder in bzw. sind auf den Weg dorthin, weiße Blusen waren immer modisch, daher sehe ich keinen Grund, beides nicht zu kombinieren. 

1
emiliekuchen 20.07.2017, 18:41
@MrClarkKent

Super danke!

Kann ich dann auch, so wie du es beschrieben hast, den Blusenkragen über der Jacke tragen und kann ich auch die Bluse über der Hose tragen oder sieht das nicht ordentlich aus?

1
MrClarkKent 20.07.2017, 23:01
@emiliekuchen

Du kannst die Bluse auch über die Hose tragen, so wie sie geschnitten ist, passt sowohl drüber als auch in der Hose. Den Kragen kannst du auf jeden Fall über der Jacke tragen, das sieht sowieso besser und femininer aus.

1
emiliekuchen 21.07.2017, 11:22
@MrClarkKent

Danke für die Tipps. Das werde ich unbedingt mal ausprobieren. Bis jetzt habe ich noch kein anderes Mädchen an meiner Schule gesehen, das ihren Blusenkragen über der Jacke trägt. Dann werde ich es mal ausprobieren ;)

1
MrClarkKent 21.07.2017, 16:20
@emiliekuchen

Es kommt auf die Jacke an. Bei z. B. Lederjacken habe ich es auch noch nie gesehen, würde vielleicht auch nicht so gut passen. Aber bei Jeansjacken passt es gut. Und bei Blazern ist es ja sowieso üblich.

Du kannst ja mal berichten, wie es dir selbst gefallen hat. 

1
Bluse 1 gefällt mir besser

Mir gefällt die linke auch besser. Wobei beide nicht schlecht sind.

Weiße Blusen gehen auch immer. Auch zur Schule, wenn du dazu eine Jeans etc. trägst, ist das auch nicht zu overdressed.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
emiliekuchen 18.06.2017, 15:05

Super,danke!

Dann werde ich mir vermutlich die Bluse von Charles Vögele kaufen und mal in die Schule anziehen. Man muss sich ja auch mal was trauen und die dummen Kommentare der anderen Mitschüler(innen) ignorieren.

Würdest du lieber eine helle oder dunkle Jeans dazu tragen?

0
Jessmass 18.06.2017, 18:54
@emiliekuchen

Dumme Kommentare sollte man grundsätzlich ignorieren, auch wenn das natürlich immer leichter gesagt als getan ist ;-)

Ob helle oder dunkle Jeans ist eigentlich egal. Das gute an weißen Blusen ist, dass es zu fast allem passt. Probier beides aus und entscheide, was dir besser gefällt.

1

Beide sind gut, ich würd die von H&M präferieren, da der leicht creme-weiße Ton der Hautfarbe schmeichelt. Könnte man mit vielem kombinieren, z.B. in eine schwarze, High Waisted-Hose rein, drüber eine Goldkette und dazu eine goldene Uhr:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bluse 1 gefällt mir besser

Die rechte habe ich auch jedoch würde ich das erste nehmen die qualität sieht auf dem Bild besser aus ehergesagt feiner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde beide etwas langweilig, das ist mehr so Sektetärinnen Style. Ich würde etwas flotteres vorziehen, z.B. diese hier ..,

Weiße Bluse - (Mode, Kleidung, weiss)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
emiliekuchen 19.06.2017, 22:20

Ich hab mir deine Beiträge schon öfters angeschaut und bemerkt, dass du sehr auf hochgeschlossenen Kragen stehst. Das mag ich persönlich aber überhaupt nicht, weil ich das unbequem finde, wenn es mir in der Schule beim Treppensteigen zum Beispiel die Luft abschnürt ;)

Außerdem mag ich keine Labels auf meinen Blusen, auch nicht von Ralph Lauren ;)  (Und Button-Down-Krägen mag ich auch nicht :D )

Aber nix gegen dich, Caligula6, wenn du sowas tragen möchtest, dann darfst du das natürlich gerne tun. Und danke für das Bild anhängen. Wenn du zwischen meinen beiden Blusen wählen müsstest,welche würdest du etwas weniger langweilig finden und wie würdest du sie denn kombinieren?

0
Caligula6 20.06.2017, 06:16

Unterschiedliche Geschmäcker sind doch völlig ok, ansonsten sähen wir ja alle gleich aus 😉. Mir gefällt halt persönlich der Hochgeschlossene Stil viel besser. Daher kann ich zu beiden Blusen keinen Tip geben, der Dir weiterhelfen würde. Viel Erfolg weiterhin...

1
emiliekuchen 20.06.2017, 21:22
@Caligula6

Danke. Mit den unterschiedlichen Geschmäckern hast du natürlich völlig recht, sehe ich genauso. Ich hab mich jetzt für die Bluse von Chales Vögele entschieden ;)

0
Caligula6 20.06.2017, 23:23

Ich bin jetzt doch etwas verwirrt, warum Du Laura nun fragst ob Du den Kragen der Bluse vielleicht doch komplett zugeknöpft tragen solltest. Meine Meinung dazu kennst Du ja. Ich würde Dir dazu raten, ist momentan einfach angesagt und sieht sehr gut aus, insbesondere unter dem Pullover wo der geschlossene Kragen noch besser zur Wirkung kommt 😉. LG

0
emiliekuchen 21.06.2017, 12:11
@Caligula6

Ja genau das mein ich,dass man den Kragen im zugeknöpften Zustand unter bzw. über dem Pulloverrand besser sieht. Ich würde das aber auch nur bei Pullovern machen,wenns mal wieder etwas kälter ist und sonst eher offen tragen. Offen mag ich,wie du ja schon weißt lieber ;)

0

Hey

Ich finde beide Blusen schön.

Ich muss in der Arbeit auch weiße Bluse schwarze Hose oder Rock anziehen.

Ich mache es manchmal so das ich die Bluse in den Rock stecke den Rock bis zum Bauchnabel raufziehe und drüber noch ein schönen Taliengürtel. Das ist elegant. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
emiliekuchen 18.06.2017, 14:03

Danke! Ja weiße Bluse schwarze Hose ist eine meiner Lieblingsoutfits. In der Schule würde ich allerdings gefragt werden, ob ich ständig ein Vorstellungsgespräch oder eine Beerdigung hätte...

Dürfte ich fragen, in welcher Branche ungefähr du arbeitest?

Denn ich möchte es ja mit der Schule vergleichen, ob es da auch noch angemessen ist, sich so anzuziehen.

0
Gucci18 18.06.2017, 14:07
@emiliekuchen

Ich arbeite bei Müller Drogerie. Ich bin in der Parfümerie und auch oft an der Kasse.

1
Gucci18 18.06.2017, 14:09
@emiliekuchen

Du kannst es auch im Winter anziehen z.B. mit einer Felljacke drüber. Oder mal mit einer dunklen fast schwarzen Jeans. 

1
emiliekuchen 18.06.2017, 15:07
@Gucci18

Danke euch beiden.

Ja,so eine schwarze Jeans hätte ich schon,aber das ist mir dann doch zu formell bzw. zu "Hosenanzugmäßig".

Kann ich auch eine verwaschene dunkelblaue Jeans dazu anziehen?

0
Gucci18 18.06.2017, 15:22
@emiliekuchen

Ja klar. Ich finde eine dunkelblaue Jeans mit weißer Bluse schönen Schmuck dazu passt super zur Schule 

1
emiliekuchen 18.06.2017, 21:22
@Gucci18

Aus meiner Sicht passt das wirklich gut "zur Schule", allerdings sieht der Großteil meiner Mitschüler(innen) das anders und kleidet sich auch so...

0
Gucci18 18.06.2017, 22:15
@emiliekuchen

Jeder hat einen anderen Stil/Geschmack. Kleide dich so wie du dich wohlfühlst. Du musst dich nicht so kleiden wie die anderen. Wenn sie dich deswegen auslachen sind deine Mitschüler nur dumm.

Ich zog mich früher auch lieber elegant an. Und ich wurde deswegen ausgelacht. 

1
emiliekuchen 19.06.2017, 16:26
@Gucci18

Ja, ich finde es halt bedrückend, wenn ich in die Schule komme, voller Stolz und Motivation was zu lernen, und dann kommen irgendwelche Mädchen daher, schauen mich immer komisch an und fragen, ob mich meine Eltern zwingen würden, dass ich mit Hosenanzug oder so in die Schule müsste...

0
Gucci18 19.06.2017, 18:14
@emiliekuchen

Ach laß sie reden. Das wichtigste ist das du dich wohl fühlst. Der Rest interessiert nicht.

1
emiliekuchen 25.06.2017, 15:33
@emiliekuchen

Wie komme ich eigentlich auf "Danke euch beiden"? ;) 

Hab mir anscheinend einen Kommentar dazufantasiert. 

Natürlich möchte ich DIR danken, Gucci18.

0

Wie gefällt Dir denn diese weisse Bluse? Die schwarzen Knöpfe sind m. M. nach ein schöner Kontrast. Sieht bestimmt auch unter einem Pullover toll aus 😉

Bluse, Doppelknopfkragen, Mode, style - (Mode, Kleidung, weiss)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
emiliekuchen 30.06.2017, 23:05

Sorry,ich möchte dich wirklich nicht beleidigen,aber die schwarzen Knöpfe gefallen mir überhaupt nicht.Wenn ich mir eine weiße Bluse kaufen möchte,dann sollen die Knöpfe auch weiß sein. Ich finde,das sieht viel klassischer aus.

1

Was möchtest Du wissen?