Welche Bedeutung haben Raben?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, Schakadiva. In der indianischen Mythologie sind R. neben Adlern Boten, werden daher auch Little Black Eagle genannt während sie in keltisch / germanischer M. die Begleiter des Göttervaters Odins sind: sie spähen für den Einäugigen und bringen auch Botschaft. Von Raben in Zusammenhang mit der Anzahl ihres Auftretens weiß ich nix. Aber Zahlen als solche haben ihre eigene Botschaft ( Numerologie ) - nur nicht im Z. mit R., lG + schönes WE.

Bei mehren Raben mehre schlechte Narichten und manche sagen bei 13 Tod. In einigen Kulturen ist der Rabe aber eine positive Gestalt vor allem bei den Ureinwohner Amerikas da heißt es in einer Legende: Der weiße Rabe stahl den Göttern das LIcht, um allem Leben den Tag zu erhellen. Er flog über die gesamte Erde doch die Götter fanden ihn immer wieder, weil er das Licht bei sich trug. Schenkte er jemandem das Licht so könnten esdie Götter nicht mehr einforden. Der Rabe flog weiter und kam an einem Strand völlig erschöpft an, dort hörte er Stimmen aus Muscheln, die meinten es wäre auf einmal hell geworden, der Rabe öffnete die Muschel und es kletterten kleine Menschen heraus, er übergab ihnen das Licht und die Menschen wuchsen auf ihre heutige Größe heran. Die Götter bestrafften ihn für seinen Diebstahl und färbten ihn schwarz wie die Nacht, sodass der Glanz des Lichts nie wieder auf seinem Gefider zu sehen sei.

LG Salty1

Jegliche spirituelle oder esoterische Bedeutung existiert nur in den Köpfen der Menschen.

Eine Bedeutung haben Raben eigentlich nur als Symbole etwa in der Kunst, oder auf Emblemen; dort stehen sie für Tod, Plagen, Übel.

Aber real sind diese Bedeutungen natürlich nicht.

die spirituelle/esoterische Bedeutung von Raben

Eine solche gibt es nicht.

Alles Spirituelle und Esoterische ist vollständig der Phantasie von Menschen entsprungen, die sich der Welt entfremdet haben.

Also sind alle diese Konzepte reine Fiktion.

Daher steht es Dir frei, den Raben jedwede Eigenschaft anzudichten, die Dir wohlfeil scheint. Alles, was Dir einfällt ist ebenso richtig wie irgendwas, was jemand anders Dir dazu erzählt.

Also laß Deiner Phanatsie freien Lauf, konstruiere Dir die Raben, die Du brauchst und alles ist gut´.

Raben sind einfach schwarze Vögel, denen in grauer Vorzeit,, wahrscheinlich weil sie schwarz sind, irgendwelche Leute irgend etwas angedichtet haben. zB, Rabeneltern,dabei sind Raben bessere Eltern als manche Menschen.

Was möchtest Du wissen?