Welche Aufgaben hat ein Obermeister im Handwerk?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt nur einen Meister ,wenn man zb eine Ausbildung macht ist man ein gessele, dann kann man eine zusätzliche Ausbildung machen um den Meister Abschluss dafür zu bekommen.

Eigentlich braucht man den Meister nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zippo1970
13.03.2016, 20:09



Eigentlich braucht man den Meister nicht.


Als Schreinermeister kann ich dir da nicht recht geben. Vielleicht solltest du mal einen Blick in die Handwerksordnung riskieren.

LG :-)

0
Kommentar von kinglion6200
13.03.2016, 23:03

Ja ich sagte eigentlich ;p schaden kann er nicht voralem wenn man selbstständig ist ^^ aber die Tricks und Kniffe die man dort lernt weiß man meistens schon vorher und wenn man bedenkt was so ein Lehrgang kostet dann ist es schon fragwürdig ob man diesen braucht ;)

0

Was möchtest Du wissen?