Welche Apps habt ihr -warum- auf eurem Handy?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Diese Liste ist nicht sortiert (z.B. nach Wichtigkeit...)

Ich habe ein iPhone 5s und ignoriere hier die vorinstallierten Apps.

  • ProCamera – Geniale Kamera-App mit manuellem Modus und schönen Filtern zur einfachen Nachbearbeitung
  • Simplenote – erst vor kurzem entdeckt, Notizen werden sofort synchronisiert
  • WarnWetter-App (DWD) – sehr zuverlässige Wettervorhersage mit Wetterwarnungen etc.
  • SoundCloud – habe da ein paar Playlisten mit Musik
  • Dropbox – Hier lege ich alle möglichen Dokumente ab und kann sie auf Wunsch einfach "versenden"
  • YouTube und YouTube Studio – als Kanalbetreiber selbstredend :)
  • Flatastic – WG-App zur Verwaltung von Aufgaben und mit praktischer Einkaufsliste
  • WhatsApp – klar, oder?
  • gutefrage.net – wird zwar kaum verwendet, aber immerhin
  • Twitter – auch klar, denke ich
  • Audible – benutze ich in letzter Zeit nicht mehr so häufig
  • Shazam – auch nützlich
  • Chrome Browser – z.B. für Desktop-Ansicht oder wenn ich eine Funktion in Safari nicht habe
  • eBay, PayPal, Amazon, DHL – alles super
  • Speedtest.net
  • Tubex – zum problemlosen Abspielen von YouTube-Playlisten
  • TeamViewer
  • IFTTT – sehr nützliche Features!
  • Wikipedia – wenn man irgendwo im Web auf einen Artikel stößt, wird automatisch die App mit dem Artikel gestartet
  • Twitch, Instagram, Periscope, YouNow – alles wenig oder gar nicht benutzt, aber trotzdem mal installiert :)
  • dict.cc – perfekte Übersetzung (nur nicht von kompletten Sätzen)
  • Geocaching – sollte auch klar sein
  • Google Maps – wenn mir die Darstellung oder Zielführung in Karten nicht ausreicht

Und noch einige Spiele, wobei ich auf dem Handy kaum noch Zeit dafür habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe die App Clueful, da diese sehr nützlich sein kann. Diese App zeigt dir an, ob heruntergeladene Apps auf deine Privaten Daten zugreifen und wie Sicher dein Handy momentan ist. Die App zeigt es dir nur an, also kannst du immernoch selber entscheiden, ob du die App behälst. :) Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ES Dateiexplorer, Link2SD, Dropbox, Hangouts, GPS Status, c:geo, Ingress, DH Poker und noch ein paar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fast Notepad: Speichert Notizen als Plain Text.

WarnWetter: Beste Wetter-App, falls man es mal detailliert braucht.

PodcastAddict: Die eierlegende Wollmilchsau für Podcast-Hörer.

Genius: Lyrics-App der gleichnamigen Webseite. Erkennt automatisch den aktuellen Song und die Lyrics sind nur einen Fingertipp entfernt.

DroidWall: Ne Firewall. Apps, die keinen Netzwerkzugriff benötigen, bekommen auch keinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Whatsapp, damit man mit Freunden und Familie in Kontakt bleiben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OpenTabs. Man kann damit bei einigen Imbiss Buden vorbestellen und das Essen steht dann schon da wenn man ankommt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Whatsapp snapchat insta Facebook imusic Amazon Music (Prime) musically

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Spotify app

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?