welche 2 städte in marokko gehören zu spanien?

6 Antworten

Sie grenzen an Marokko und liegen in Nordafrika an der Mittelmeerküste, sind aber keine "Städte in Marokko", denn dort gilt spansiches Recht und Staatsoberhaupt ist die span. Krone. Einen ähnlichen Status hatten auch Ifni und Span. Sahara, heute noch das britische Gibraltar.

Ifni wurde bereits 1969 von Spanien an Marokko abgetreten, und aus der Westsahara zog sich Spanien 1976 zurück.

0

Die Exklave Ceuta liegt nur rund 20 Kilometer vom südlichsten Zipfel des spanischen Festlandes entfernt. Der Weg hierher führt übers Mittelmeer. Wie die Stadt Melilla wurde Ceuta vor Jahrhunderten in Marokko erbaut. Es sind zwei Vorposten Europas in Afrika, Überbleibsel aus der Kolonialzeit - und stark gesichert.

Ceuta (an der Straße von Gibraltar gelegen) und Melilla (etwa 200 km östlich) gehören zu Spanien.

ich glaube, das sind Ceuta und Melilla....bin mir aber nicht ganz sicher

Was möchtest Du wissen?