Weissgold in Gelbgold umwandeln

2 Antworten

Natürlich ist das machbar, aber die Kosten können von Juwelier zu Goldschmied unterschiedlich sein, deshalb wird dir nichts anderes übrig bleiben, als bei einem solchen persönlich nachzufragen. Fragen kostet nichts.

Machbar ist das auf jeden Fall, kann so 20 - 25 E kosten, je nach Laden. Aber ich muß Dir gleich sagen, daß es nicht lange hält, gerade bei Ringen. Ich habe mir mal einen WG-Ring mit Rotgold überziehen lassen. Ein Ring ist immer starkem Abrieb unterlegen, daher geht es schnell wieder weg. Was allerdings, ist wohl kaum machbar, möglich ist: Wenn der Ring gelb vergoldet ist, trage ihn immer zwischen 2 anderen Gelbgoldringen, entweder hintereinander oder auf den Fingern, oder wenigstens einem Finger daneben. Denn durch die Säure der Haut gibt es einen chemischen Vorgang, wie beim galvanisieren (vergolden oder versilbern). Bei mir war folgendes passiert: Ich trug einen WG-Ring monatelang, zog ihn kaum aus, neben einem Gelbgoldring. Eines Tages zeigte der WG-Ring gelbe Stellen, ich zu meinem Goldschmied und sprach ihn darauf an. Ich hatte plötzlich Angst, der Ring sei nur vergoldet, obwohl (ich kann das selbst mit Säure überprüfen) ich geprüft hatte und es ok war, aber die gelben Stellen iritierten mich. Er klärte mich auf und das ist es, was ich jetzt hier schreibe.

Welche Diamantenfarbe zu dunkler Haut?

Hallo,

Ich möchte für meine Freundin einen Ring entwerfen und anfertigen lassen. Ich weiß auch ziemlich genau was ihr gefällt und was nicht.

Der Ring soll aussen silbern (Platin) und innen gelbgold sein (sie mag gelbgold aber es passt leider nicht zu ihrer Hautfarbe). Der Ring soll auch etwas breiter werden. So in etwa mindestens 8 mm. Und er soll mit kleinen Diamanten verziert sein. Nichts protziges sondern eher unauffällig und kleine Diamanten.

Sowohl grüne als auch farblose Edelsteine gefallen ihr. Nun meine Frage. Würden grüne Diamanten überhaupt zu schwarzer Haut passen ? Da es ein recht teures und auch einmaliges Geschenk wird ^^ (vom Preis her) und sie es ja ein Leben lang tragen können sollte, sollte da auch alles passen.

Danke schon mal für eure Antworten :)

...zur Frage

Weiß jemand was es ungefähr kosten würde sich einen Ring anfertigen zu lassen?

Hallo,

ich würde mir gern, den unten im Bild gezeigten Ring in Edelstahl/ Silber anfertigen lassen, da ich ihn im Internet nicht finden kann. Weis jemand ob das Schmuckgeschäfte machen und was es ungefähr kosten würde?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Goldschmied sagt "die Statik eines Rings wird verändert" , was bedeutet das?

Hallo! Ich habe mir einen Ring gravieren lassen beim Goldschmied, und leider hat er die Gravur falsch herum gemacht, also auf den Kopf gestellt geschrieben. Also möchte ich das ändern lassen. Heute war ich bei ihm, er sagte "Das ist zwar möglich, aber ich mache es nur ungern, da sich dadurch die Statik des Rings verändert (er hat ihn irgendwie gelasert, was auch immer das bedeutet?). Wenn sie damit leben können, würd ich es nicht ändern, wenn sie damit totunglücklich sind, dann werd ich es machen. "

Also bitte mal übersetzen, was meint er mit "die Statik wird verändert" ? Ist das wirklich so, oder will er sich die erneute Arbeit ersparen? Ich denk mir , der Ring war sooo teuer, also hab ich auch das Recht, dass er PEFEKT wird. Immerhin handelt es sich um einen Ehering.

Und noch eine Frage, der Ring hat auch die Zahl 950 "raufgestempelt" bekommen. Sie sind aus unrhodiniertem Weißgold. Hat er da echt so reines Weißgold verwendet?? Ist das nicht viel zu weich??

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Wie wird aus einem SILBERRING ein GOLDRING?

Hallo,

ich habe einen Ring aus Silber und möchte daraus einen Ring machen lassen, der dann ein GOLDRING ist. (d.h. mit Gold "überzogen" wird)

Ist das machbar?

Danke für Eure Antworten

...zur Frage

Ring Neu vergolden/ vergoldung nachbessern (Farbvergoldung)

Hallo, Ich hoffe ihr nehmt euch die Zeit mir bei meinem Problem zu helfen :)

Ich habe mir vor kurzer Zeit einen Ring gekauft bei dem es sich im "Kern" wohl um gebürstetes Metall handelt und außen um ein "Gold Finish".

Das Problem ist nun das dieser Gold Finish wie zu erwarten nach und nach immer mehr abnutzt und es an vielen Markanten Stellen aus dem "Gold" silbern schimmert :(

Ich hänge sehr an dem wohl nicht so Hochwertigen Ring und würde im Gerne seinen alten glanz rück verleihen, aber wie ?

Ist es möglich einen solchen Ring erneut zu vergolden und wenn ja wie viel sollte soetwas kosten ! Ihr könnt mir natürlich auch gerne sagen wie diese Technick heißt damit ich mich selber informieren kann :)

Mir währe es natürlich am Liebsten ihn einfach per Galvanisierung kurz neu zu überziehen aber das ist wohl sooo nicht möglich :)

Viielen Dank wenn ihr mir helfen könnt :)

Lg Jana

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?