Weisse Trüffel. was kostet 100 g?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo! Ich kann euch gerne www.trueffel-deli.de empfehlen. Der Preis liegt in Moment bei 5,67 Euro pro Gramm. Die Qualität ist ausgezeichnet. Es werden nur ganz frische Trüffeln angeboten, direkt vom Trüffelsucher aus Italien. Es gibt auch andere hochqualitative Trüffelprodukten, wie Trüffelbutter, Trüffelhonig, oder Trüffelpasta. Außerdem man kann aktuelle und interessante Infos über die Trüffeln bekommen. Die Gestaltung der Seite ist schön und übersichtlich, also nur zum Empfehlen!

Um die Zeit ist der Weisse Trüffel sehr angesagt, da es sehr aromatisch und lecker ist. Der Preis liegt zwieschen 6,00 und 7,00 Euro pro Gramm, sogar teuerer. Bei www.trueffel-deli.de 1 Gramm kostet 5,67 Euro. Dieser Feinkost Online Shop ist familienfreundlich und professionell gemacht. Habe gerne und oft dort bestellt.

Hallo! Man soll am liebsten im Voraus für ein gewisser Zeitpunkt bestellen. Die Trüffeln sollten so schnell wie möglich verspeist werden, damit man die noch ganz frisch und aromatisch kosten kann. Ein Paar Tage kann man die Trüffeln im Kühlschrank (nicht im Gefriertrue) auflagern, gut im Papier und dann im Glass oder Dose eingepackt. Natürlich es ist sehr wichtig das die Trüffeln ganz frisch sind und guter Qualität haben. Je nach dem wieviel Gäste man hat, empfelenswert ist pro Portion 5 Gramm Trüffel anzubieten. Wer intensiver mag, natürlich auch mehr. Zum Beispiel der Weisser Trüffel wird nicht gekocht sondern frisch geraspelnt auf verschiedene Gerichten verspeist. Geschmacklich sehr gut zum Pasta und Nuddeln. Da jetzt die Zeit der Weisser Trüffel ist kann ich gerne www.trueffel-deli.de empfehlen. Dort kann man immer sehr frische Ware beziehen.

Der Preis für weiße Trüffel (Alba-Trüffel) namens Tuber magnatum pico beträgt rund 45.00 Euro pro 10 Gramm. Aber achte darauf, dass der Trüffel auch aus Italien ist. Außerdem solltest du ihn unterscheiden vom Bianchetto-Trüffel.

http://www.doktortartufo.de/produkt/tuber-magnatum-pico/

siehe wiki:

Die Trüffel ist der teuerste Speisepilz: ein Kilo weiße Trüffeln kostet bis zu 9.000 Euro, in Japan bis 15.000 Euro. Der Preis von weißer Trüffel variiert stark. Zum einen ist dies abhängig vom Vorkommen und der Nachfrage. Je nach Witterung und Klima gibt es „bessere“ und „schlechtere“ Trüffeljahre. Die Größe und die Form der Trüffel hat ebenfalls Einfluss auf den Preis: Eine runde Trüffel besitzt im Verhältnis zum Volumen weniger Oberfläche als eine anders geformte. Eine „normale Portion“ Trüffel für zwei Personen (ca. 20–25 Gramm) kostet ca. 40–60 Euro.

Bei einer Trüffelversteigerung in Grinzane Cavour im Piemont ersteigerte ein Käufer aus Hongkong im November 2006 drei Trüffeln mit einem Gesamtgewicht von 1,5 Kilogramm zu einem Preis von 125.000 Euro. Die Auktion für einen wohltätigen Zweck findet alljährlich in der Nähe von Alba statt. Bei der Auktion 2007 wurden ebenfalls von einem Bieter aus Hongkong für eine 750 Gramm schwere weiße Trüffel 143.000 Euro geboten - stolze 190,67 Euro pro Gramm der Delikatesse.

Die weltweit größten Trüffellieferanten sind Frankreich und Neuseeland.

Trüffel – Wikipedia Im neuen Fenster öffnen Die Trüffel ist der teuerste Speisepilz: ein Kilo weiße Trüffeln kostet bis zu 9.000 Euro ... Angaben je 100 g für Perigordtrüffel (Tuber melanosporum Vitt. ...

http://de.wikipedia.org/wiki/Tr%C3%BCffel

hat jenant interese an trüffeln? wenn ja mein email. necdetceylan@hotmail.de einfach email schreiben und in kontakt kommen

Was möchtest Du wissen?