Weiß jemand Pro und Kontra Argumente über das Thema Bewegung in der Pause?

3 Antworten

Zu Pro dürftest du leicht mehr als genug finden.

Zu Kontra fallen mir jetzt nur 2 ein:

- die Aufsichtspersonen werden nicht dafür bezahlt, die Schüler zu motivieren, ihre Handyspiele liegenzulassen

- Bei Bewegung ist das Unfallrisiko viel höher, das treibt die Versicherungsbeiträge in die Höhe und erfordert höherqualifiziertes (teureres) Aufsichtspersonal.

(Dass bei Bewegungsmangel nicht nur das Krankheitsrisiko, sondern auch das Unfallrisiko insgesamt steigt, steht auf einem anderen Blatt. Das betrifft ja die Schule nicht direkt.)

Pro: ist gesund

Kontra: macht nicht jedem Spaß

Welche Argumente hast du denn schon gesammelt? Wir wollen doch nicht doppeln. 

Gruß, earnest

Was möchtest Du wissen?