Weiß einer, was das Gegenteil von Zusammenhalt ist?

5 Antworten

Ich würde "Zerfall" als Gegenteil von Zusammenhalt sehen. 

Wiewohl ja "Zusammenhalt" ein eher statischer Begriff ist und daher einen Zustand beschreibt und "Zerfall" eine Entwicklung und damit Dynamik ausdrückt.

Ein statisches Gegenüber von Zusammenhalt würden die  Begriffe "Individualismus" und "Einzelkämpfertum" und als Kausalbezeichnung "Eigensinn" darstellen.

Ja, "Eigensinn" müsste es treffen.

Ja, das hört sich zutreffend an. Dankeschön. ;-)

0

Vielleicht Egoismus, Eigennutz oder Selbstbezogenheit.

Was möchtest Du wissen?