Weisheitszähne?

 - (Gesundheit und Medizin, Zähne, Weisheitszähne)

5 Antworten

Japp, ist ein bisschen entzündet und es scheint Wundflüssigkeit zu laufen.

Das kann nach einer solchen Operation vollkommen normal sein. Nachdem mir die Weißheitszähne (3 Stück) gezogen wurden hatte ich nach ca. 7-8 Tagen keine Beschwerden mehr. Davor hat es häufiger leicht geziept und gekitzelt.

Mach Dir keine Sorgen und wenn Du es genau wissen möchtest, dann besuche doch einfach Deinen Zahnarzt. Der nimmt sich sicher sehr gern die Zeit da nochmal drüberzuschauen! 😊

Ganz liebe Grüße und gute Besserung!

DjangoS6

Nach 5 Tagen darf solch eine OP-Wunde noch ein bisschen wehtun.

Wenn die Wunde nicht "pocht", die Schmerzen nicht schlimmer geworden sind oder gar die Wange wieder anschwillt, dann ist alles gut. Weiterhin gute Besserung.

Solang die Fäden noch drin sind ist es nicht komisch wenn es ein bissi weh tut

Das ist ganz normal. Das spürst du noch ein paar Tage. Zeit heilt Wunden.

Geh mal zum Arzt

sieht entzündet aus !

Was möchtest Du wissen?