Weiche, dünne Fingernägel :( Was tun?

8 Antworten

die anderen haben aber recht - lass mal ein Blutbild beim Doc machen und checken, ob du evtl. behandlungsbedürftige Mängel an Vitaminen und/oder Mineralien hast, denn nur dann bringen diese ganzen Nahrungsergänzungsmittel aus Drogerien und Apotheken auch was, liegt kein Mangel vor, helfen die auch nicht, weil nichts fehlt, was du ergänzen müsstest :-)

Gegen das Aufsplittern an den Spitzen gibts nen Trick: kauf dir feine Sandblattfeilen, eine Glas- oder eine Mineralfeile und dazu eine Polierfeile und kürz deine Nägel nur noch mit der Feile statt sie zu schneiden oder abzuknipsen. Schneiden und kürzen mit Metallfeilen kann die Nagelstruktur aufbrechen und die Nägel splittern. nach dem Kürzen "versiegelst" du die Kanten mit der Polierfeile und das aufsplittern sollte nachlassen. Gegen das dünne und biegsame könnte das hier helfen: http://peclavus.de/produkte/nagel-pflegestift.html - kannst du dir im Internet bestellen - das lässt Nägel gesünder und fester wachsen und viele Nageldesigner haben damit bei Kundinnen mit geschädigten und dünnen Nägeln schon gute Erfolge erzielt...

Versuche mal den Nagelhärter von P2 der ist bei mir gut. Ich habe auch sehr dünne brüchige Nägel. Benutze so oft wie möglich Handcreme. Da gibt's ebenfall speziele die auch für Nägel sind:)

Du hast doch die Antwort schon selbst gegeben!

Du hast ein erblich bedingtes Leiden. Die DNS lässt sich leider noch nicht einfach austauschen. Die Frage ist, WAS ist erblich bedingt? Die dünnen Fingernägel, oder eine UNterfunktion wichtiger Mineralstoffe? Eisen wäre zum Beispiel eine Möglichkeit, die bei Mangel dazuführt, dass Du unter anderem brüchige Fingernägel hast.

Was sagt denn das Blutbild? Hast Du bei Deinem Hausarzt eines machen lassen? Daran ließe sich sehr schnell erkennen, ob es sich um Mangelerscheinungen handeln könnte oder nicht... Gibt es eine offizielle Bezeichnung für Deine "Erbkrankheit"? Dann da einfach mal googlen und nach Foren suchen, die sich diesem Thema speziell widmen...

Lieben Gruß,

Thorian

Was möchtest Du wissen?