Weiblich oder männlich (Eidechse)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zuerst stellt sich die Frage was du unter "Eidechse" verstehst,

Umgangssprachlich versteht man im deutschen Sprachraum unter Eidechse alles was ein Reptil  ist und 4 Beine hat. Hier gebe es jetzt tausende Arten weltweit von Agmen zu Leguanen usw. Die Unterscheidungen zwischen M und W füllt Bücher und ist hier nicht mal ansatzweise möglich aufzuzeigen.

Korrekt versteht man unter "Eidechse" alle Arten aus der Familie der Echten Eidechsen (lat. lacertidae). Hier gibt es jetzt nicht mehr tausende von Arten, aber immer noch einige hundert.... und damit sollte klar sein, das es aber immer noch zig verschiedene Varianten gibt die Geschlechter unterscheiden zu können.

Einige Arten der Echten Eidechsen machen es uns sehr leicht, weil die Männchen deutlich anderst gefärbt sind (wesentlich farbenprächtiger) als die Weibchen. Dies sind aber nur sehr wenige Arten. Bei einigen Arten weissen die Männchen nur an bestimmten Körperstellen eine minimale andere Zeichnung / anderes Muster auf. Für den Laien oftmals nicht zu erkennen z.b. ein paar Punkte am Hals, eine zusätzliche Linie am Rücken oder der Flanke etc.

Sehr viele Arten haben eine identische Zeichnung bei M und W. Hier kann man dann die Geschlechter z.b. am grössen Kopf der Männchen, der dickeren Schwanzwurzel oder an den deutlichen Femoralporen an den Hinterbeinen erkennen.


Grüsse vom Eidechsenfan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir Männchen sind normalerweise etwas farbiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?