webstuhl und spinnmaschine?

3 Antworten

Ja, das war die Dampfmaschine und die zunehmende Kohlenförderung. Damit konnten Maschinen erstmals im großen Maßstab mit fossiler Energie angetrieben werden und mussten nicht mehr von Menschen oder Tieren in Bewegung versetzt werden.

Die Handspindeln oder das Spinnrad wurden nicht mehr von Hand betrieben. Sie wurden durch die "Spinning Jenny" ausgetauscht, die viel schneller arbeitete als ihre Vorgänger, weil sie aus bis zu 100 Spindeln bestand.

Der Webstuhl wurde auch weiterentwickelt. Zuerst musste man ihn noch mit der Hand antreiben und später wurde ein mechanischer Antrieb erfunden.

Dadurch sind aber auch viele Arbeitsplätze weggefallen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/geschichte/artikel/bahnbrechende-erfindungen

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ist mein Lieblingsfach in der Schule nach Kunst 🙃

Was möchtest Du wissen?