We macht man ein gutes Kompliment?

7 Antworten

Einem Mädchen ein Kompliment zu machen ist nicht so schwer. Je ehrlicher, authentischer und selbstbewusster, desto eher bekommt man ein richtiges "Danke" zurück, wenn es auch manche noch ziemlich neutral ausdrücken. Es kommt also auf deine Körpersprache an - Blickkontakt, Lächeln, gerade Körperhaltung, feste Stimme - und dann gut gelaunt ein Kompliment machen - aber eher über das Outfit. Schau dir vorher genau an was dir an ihr gefällt - also wie sie gekleidet ist - über das Aussehen Komplimente machen kann schnell bei besonders hübschen Frauen nach hinten losgehen, weil das meist leere, bestätigungs-suchende, bedürftige Komplimente sind. Das sind eher riskante Komplimente. Da musst du nur besonders schüchtern sein und ganz vorsichtig mit einer krummen Körpersprache sagen "Du bist hübsch", dann wirkt das auf viele Frauen bereits creepy, weil die sowas oft hören - selbst in Facebook-Eingangsnachrichten - die wissen, dass man sie dadurch ein bisschen zu viel beeindrucken und rumkriegen möchte. Kommt nicht gut - Eher über das Outfit.

Hallöle,

schreib doch einfach so etwas wie:

"Hey, hat mich (wie immer :-) sehr gefreut, Dich heute wieder im Bus lächeln zu sehen. Noch mehr gefreut hat es mich allerdings, dass Du mich anscheinend bei Snapchat und Instagram geaddet hast. Hättest Du vielleicht auch mal Lust auf ein echtes Treffen? (Und keine Sorge, falls Du Dich jetzt etwas "überfallen" fühlst und mich lieber erst Mal etwas mehr über Snapchat und Instagram kennen lernen möchtest, wäre das natürlich auch völlig in Ordnung!)"

Viel Erfolg! 🙋

wölfin

Ich würde anfangs keine Komplimente machen. Bau zuerst eine gute Freundschaft auf - das ist die Grundlage für eine gute Beziehung und für Vertrauen. Außerdem lernst du sie so mehr kennen. Du kannst ab und zu mal zum Spaß flirten, aber ich würde nicht direkt Komplimente machen. 

Was möchtest Du wissen?