WD Festplatte löschen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuche die Festplatte über die Datenträgerverwaltung zu formatieren.
Windows-Taste + R drücken und dort diskmgmt.msc eintippen.

Du musst wahrscheinlich die Programme (oder einen Teil davon) installieren, um die Festplatte unter Windows nutzen zu können. Ich kenne das bisher nur bei einigen USB-Sticks, wobei zwar nicht explizit installiert wird, aber beim Einstecken des Sticks ein Programm startet und unter Computer dann auch zwei Laufwerke angezeigt werden. Wenn Du keine Anleitung für die Platte hast, würde ich an Deiner Stelle mal auf der Seite von WD danach suchen, das ist eigentlich, zumindest bei bekannten Firmen, üblich, dass man da Anleitungen usw. findet.

Versuch doch mal folgendes:

  1. Unter "Mein Arbeitsplatz" oder "Mein Coputer" siehst du alle Festplatten die dein PC erkennt. Rechtsklick auf die Festplatte und dann "Formatieren" auswählen.

oder

  1. Geh zum Gerätemanager, suche dort die richtige Festplatte raus und formatieren sie von dort. Du kannst aber über den Gerätemanager auch Partitionen erstellen. So musst du nicht die Festplatte formatieren.

Lg,

Leon

Was möchtest Du wissen?