wasserzulauf undicht

3 Antworten

am wichtigsten ist, dass du das Aussengewinde etwas mit Feile oder Eisensägeblatt anrauhst. Geschieht dies nicht, schiebt sich das Hanf zurück. Das vorhandene Hanf kannst du weiter verwenden aber wie geschrieben erst mal anrauhen.

nun,hanf an das gewinde ist nicht wirklich gut da das verteilerstück flachdichtend ist. am besten eine gummi oder teflondichtung besorgen.müste in deinem fall eine 1/2" oder 3/4" dichtung sein. du kannst aber auch die eingeölte hanfschnur keisförmig auf die dichtfläche legen und dann das teil aufschrauben. viel glück :-)

Oh, da hat sich jemand hellseherisch betätigt. Oder wie ist es zu erklären das man aus der Frage die Dichtungsart sowie die größe heraus deuteln kann?? Und dann noch die "eingeölte" Hanfschnur!, mit was bitte schön soll den geölt werden?, Motorenöl?

0

mit geöltem hanf abdichten.

Was möchtest Du wissen?