Wasserrohr angeblich angebort, nachbar wütend! :O

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf jeden Fall muss ein Klempner die Schadensstelle finden, sonst läuft das Wasser immer weiter. Und wenn er die Leckage gefunden hat steht auch fest wer den Schaden zu verantworten hat. Vielleicht hat deine Mutter damit nichts zu tun. Wenn ihr Schuld habt ist das eine Sache eurer Haftpflichtversicherung, die den Schaden übernimmt. Wenn ihr keine Versicherung habt, fangst schon mal an zu sparen.

okay, danke für deien antwort :-)

0
@vanessawollfer

Danke für das Sternchen. Ich drücke euch die Daumen, dass es glimplich ausgeht.

0

Deine Mutter hat hoffentlich eine gute Haftpflichtversicherung! Dieser sollte sie das sofort melden! Und mit sofort, meine ich auch sofort und nicht erst heute Mittag, heute Abend oder morgen.

Wenn sie keine Haftpflichtversicherung hat, dann wird sie den Schaden entweder selbst zahlen müssen oder sie versucht sich mit dem Vermieter irgendwie zu einigen.

Dass bei euch nichts zu sehen ist, ist logisch: Wasser läuft meistens nach unten - am Rohr entlang - und sammelt sich dann an Rohrbiegungen/Rohrverzweigungen, wo es dann in Hohlräume tropft und in anderen Wohnungen ankommt.

meine mutter hat leider keine Haftpflichtversicherung >.< ich sehe schon das es kein gutes ende haben wird. aber wir warten mal ab. danke für deine antwort!=)

0
@vanessawollfer

Sollte es wirklich so sein, dann müssen die Handwerker in eure Wohnung und eure Wand öffnen - genau dort, wo deine Mutter das Loch gebohrt hat.

0
@GoetheDresden

Auch wenn es jetzt für gute Ratschläge zu spät ist: Es gibt gute Geräte, die man auf die Wand legen kann und welche dann messen, ob sich an der Stelle, an der man bohren möchte, irgendwelche Metalleitungen oder andere Hindernisse befinden. Das beste Gerät was es derzeit für die Heimanwendung gibt, ist dieses hier: http://www.amazon.de/dp/B000EBRCN8

Nicht das Nachfolgemodell nehmen, auf welches dort hingewiesen wird. Dieses ist teurer und schlechter.

0

PS. Eine Hausratversicherung nutzt deiner Mutter in diesem Falle nichts! Diese kommt nur für Schäden am eigenen Hausrat auf! Haftpflicht und Hausrat sind 2 völlig verschiedene Dinge. Beide sollte man abgeschlossen haben, aber jede deckt völlig andere Sachen ab. In diesem Falle greift nur eine Private Haftpflichtversicherung! Diese muss deine Mutter schon abgeschlossen haben. Nachträgliches abschließen nutzt nichts und hilft nicht.

0

Guten Morgen :-).....falls ihr tatsächlich schuld an der Misere sein solltet, so werdet ihr für den Schaden aufkommen müssen!

ohje... schluck ich hoffe das es nicht so ist D:

0

Hallo

Also eigentlich hat jeder Mieter eine hausrath Versicherung das läuft dann darüber oder Haftpflicht Versicherung ihr habt das ja nicht extra gemacht wenn das der Fall sein sollte.

Ansonsten Café Kuchen und beruhigen

Wozu gibt es Versicherungen

okay, danke für deine antwort! =)

0

Die Hausratversicherung kommt nur für Schäden am eigenen Hausrat auf! Nicht für Fremdschäden! Dafür gibt es die Haftpflichtversicherung, die jeder Bürger ab 18 besitzen sollte!

0

Wenn es wirklich so ist, kommt die Haftpflichtversicherung deiner Mutter dafür auf.

Wenn sie keine hat, darf sie es selbst zahlen.

Was möchtest Du wissen?