Wasserhahn in der Dusche kaputt, was tun?

3 Antworten

kann man, aber das wird teuer.

Dann duscht ihr halt mal einen Tag nicht, davon geht die Welt nicht unter.

Und wenn duschen schon sein muss dann geht ins Schwimmbad, das ist immer noch billiger als eine sofortige Reparatur

Leider ist nicht zu duschen keine Option.

0
@iChat

Es gibt auch Seife und Waschlappen, falls du das schon mal gehört hast. man muss wirklich nicht täglich duschen. Waschen ja klar, das sollte man sich schon täglich

0

das ist kein Notfall, behelft euch mit Waschen, geht über das WE auch mal. Montag kommt dann der Installateur und richtet.

Es gibt einen Sanitär Notdienst, welchen du morgen anrufen könntest.

Mein Wasser kommt braun aus der Dusche und dem Wasserhahn und nu?

Wollte grad duschen gehen, da seh ich dass das Wasser ganz braun ist! Was mach ich jetzt? Und woher kann das kommen?

...zur Frage

Kaputter wasserhahn in mietwohnung. wer bezahlt ihn?

hallo.

also mir ist vorgestern mein wasserhahn an der badewanne kaputt gegangen.. es ist so einer wo man von badewanne auf dusche umstellen kann. da ist der kleine knopf mit dem man das umstellt irgendwie beim herausziehen abgefallen und nun kann man eben nicht mehr auf dusche umstellen

also sämtliche leute die sich etwas mit recht auskennen meinten es ist mit gemietet und damit die sache des vermieters es zu reparieren, solange es nicht irgendwie durch meine schuld kaputt gegangen ist (irgendwas drauf fallen lassen, aus wut mit absicht abgebrochen etc) .. wo ich aber auf der stadt angerufen hab (die eben die vermieter sind) sagten die mir ich soll den selber bezahlen..was ist nun richtig? wer kommt dafür auf?

...zur Frage

Im Badezimmer kommt das Wasser aus Dusche und Wasserhahn?

Kann jemand vielleicht mir helfen, das Problem zu lokalisieren? Hausmeister ist leider erst nächste Woche verfügbar.

Danke voraus!

https://www.youtube.com/watch?v=nZjEoR9FjnM

...zur Frage

Aus unserer Wasserleitung kommt sehr wenig Wasser raus?

Das Problem ist, dass in unserer Dusche, sehr wenig Wasser aus dem Wasserhahn kommt, auch wenn man den Hahn voll aufdreht. Am Wasserhahn selbst liegt es nicht. Und vom Waschbecken ist die Wasserzufuhr normal.

...zur Frage

Duschschlauch abdichten

Hallo, also ich habe mir einen neuen Duschschlauch gekauft, der aber an der Anschlussstelle zum Wasserhahn leckte. Mein Gaswasserinstallateur hat das mit einer neuen Dichtung behoben, allerdings war auch der Duschkopf kaputt. Ich habe die Dusche noch eine Weile kaputt benutzt und wollte gerade los einen neuen Duschkopf kaufen – was ich auch getan habe – als das Wasser wieder begann zu lecken. Ich verstehe nun nicht warum. Ich habe mir den Dichtungsring angesehen und der ist vollkommen in Ordnung. Was kann ich nun machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?