Wasser hört nicht auf zu laufen nach der Betätigung der Spülung im Bad,liegt das am Kalk,was muß man erneuern?

2 Antworten

Das koennte an der Dichtung liegen.Die koenntest Du selber erneuern. Nun weiss ich haltnicht, ob Du die Spuehlung vonder toilette meinst. Wenn ja, so decke doch mal den Spuelkasten ab und schaue da rein. vielleicht hat sich nur etwas verklemmt. Sollte etwas verkalkt sein, kannst Du es auch selber beheben. Mit Entkalkungsmittel. Wenn keines im Hause ist, dann versuche es mit Essig, Salz und Wasser. Einwirken lassen.

Ja die Toilette ist gemeint. Wenn ich den Deckel abnehme von der wand sieht man aber garnichts von dem Teil,noch ne Abdeckung !?

0
@Tomgiraffe

Ist es nicht ein freistehender Wasserkasten? Wenn ja, dann solltest du das Wasser sehen mit dem stoepsel

0

Wenn du den Wasserkasten an der WC-Spülung meinst, dann muss da eine Dichtung erneuert werden. Wenn du nicht gerade 2 linke Hände hast, kannst du die Dichtung selbst austauschen.

Ersatz gibt es im Sanitärfachhandel, aber auch in der Sanitärabteilung eines Baumarktes.

Toilette entstopfen ohne Klempner?

Hallo.

Meine Toilette ist teilweise verstopft (schätze mal durch meinen wehrten Herr Sohnemann ) Wenn die Spülung betätigt wird läuft das Becken voll und dann langsam ab, bis fast gar kein Wasser mehr drin ist. Dann blubbert es ein bisschen und es kommt ein bisschen Wasser zurück bis zum normalen Pegel. Habe es schon mit der Toilettenbürste versucht, genauso wie mit 00 WC-Reiniger . Mit meiner Hand komm ich nicht ins Rohr, weil es da wo es abfließt direkt hoch geht. So gelenkig bin ich leider nicht. Pömpel oder Spirale ist nicht vorhanden. Ich hoffe wirklich jemanden weiß eine Lösung, weil einen Klempner kann ich mir gerade nicht wirklich leisten.
Vielen Dank schonmal im voraus.
liebe grüße

...zur Frage

Hilfe! Toilette spült überhaupt nicht mehr! Es kommt kein Wasser raus!

Hallooo!

Also heute morgen habe ich schon gemerkt, dass die Toilette total schwach spülte... Und jetzt kommt garkein Wasser mehr raus. Also ich kenne mich damit überhauptnicht aus... aber was kann das sein? Das Wasser fließt soweit ganz gut ab, aber der Spülkasten ist einfach komplett leer und füllt sich auch nicht mehr! Alle anderen Sachen funktionieren (Waschbecken, Dusche etc.)!!!

Wie bringe ich es wieder zum Laufen? Was kann man machen? Der Spülkasten ist übrigens irgendwie in der Wand... d.h. ich kann da auch nicht reingucken o.ä.

Es wäre so furchtbar nett wenn mir jmd helfen könnte, ich brauche die Toilette nunmal :)

...zur Frage

WC Eckventil wird bei betätigung der Spülung feucht?

Seit neuesten wird wenn man im WC spühlt das Eckventil merkwürdig feucht. Tropfen tut es nicht aber ich bin als laie doch unberuhigt.

ich wohnen in einer Mietwohnung und fasse selber da nicht an. Soll ich das meinem Vermieter sagen und wisst ihr wer eventuell die Reperatur bezahlen muss?

Vielen Dank

...zur Frage

Wasser sparen WC Spülung?

Bin umgezogen. Die Toilette hat am Wasser Kasten so einen stopper,der wird hier auch genutzt. Aber, selbst bei nur ganz kurzer Betätigung kommt eine enorm große Menge Wasser unten raus. Man kann gar nicht nur ein bissen Wasser nehmen. Was kann ich da machen? Oder ist das Sache des neuen Vermieters?

...zur Frage

Komdom ins klo?

Hi Leute

Ein guter Kumpel von mir hat nun seit ca. 1 Jahr, 2 Kondome die Toilette runtergespült. Jetzt erzählt er mir immer dass er Angst hätte das etwas passiert, da wenn er Spült das Wasser langsam abläuft und er mehrmals Spülen muss. Kann ich Ihm irgentwie Helfen dass er sich keine Sorgen machen muss?? Oder kann da wirklich etwas sein?

...zur Frage

Warum hört die Toilettenspülung nicht auf zu laufen?

Ich brauche dringend Hilfe! Ich habe heute Morgen ganz normal gespült und die Spülung läuft immernoch ununterbrochen weiter, ist so laut dass man das im ganzen Haus hören kann. Meine Eltern sind 2 Wochen im Urlaub ich bin ganz alleine und weiß nicht was ich tun soll ich kenne mich mit sowas null aus! Wisst ihr was ich tun soll?! DANKE

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?