Waschmaschinenflecken

3 Antworten

Hi, die Flecken werden doch wohl nicht schon beim Kauf im Material gewesen sein? Vielfach überdeckt die Farbe diese Flecken, die von der Herstellung kommen können. Beim ersten Waschen zeigen sie sich dann. Hatte ich auch schon mal - die Hose konnte ich wegwerfen. Selbst Nachfärben hat nichts gebracht. Grüße

Nein, das waren sie sicher nicht. Die Hosen habe ich schon öfters gewaschen, die Flecken sind erst jetzt nach dem letzten Waschen aufgetreten. Grüsse

0

Hallo!

Hellgraue ölige Flecken, die in etwa wie Wasserflecken aussehen, kommen meist von einem defekten Hauptlager der Trommel. Mitunter sind es nicht nur einzelne Flecken sondern man kann, bei genauerem Hinsehen, sogar das Trommelmuster erkennen. Beim defekten Trommellager gelangt das Kugellager-Fett mit ins Waschwasser und macht dann solche Flecken.

Fasse mal bei leerer Maschine mit beiden Händen an die Trommel: Sie darf sich zwar drehen, aber nicht wackeln. Wenn sie wackelt (bzw. mit der Zeit zu Wackeln beginnt) ist es das Lager. Einhergehend mit Lagerschäden sind auch abspringende Antriebsriemen.

Mfg

Das heisst dann wohl: Neue Maschine muss her ? Vielleicht weisst du auch, wie ich die Flecken aus den Hosen wieder raus bekomme?

0
@Ellenm

Wenn es so sein sollte dann ist es halt die Frage, ob Du die Maschine selbst reparieren möchtest bzw. reparieren lässt (sehr teuer).

Um das Hauptlager auszutauschen musst Du halt sehr viel zerlegen: Hinten aufschrauben und die Riemenscheibe abnehmen inkl. Lagersicherung demontieren.; vorne aufschrauben, Bottich öffnen und Trommel zum Lagertausch herausholen... Das Lager selbst ist hierbei nicht der Kostenfaktor sondern die Arbeitszeit, wenn man es reparieren lässt.

Zum Thema Flecken: Schmierflecken sind immer ein Problem und ich habe da kein Geheimrezept, wie sie wieder rausgehen... es gibt z.B. Gallseife oder Fleckenteufel. Wenn das nichts nützt dann vor dem Waschen Geschirrspülmittel auf die Flecken drauf und so 15min einwirken lassen. Ein altes Hausmittel ist Margarine (klingt komisch aber Fett kann man mit Fett bekämpfen): Auf die Flecken Margarine drauf (nicht zentimeterdick aber zumindest deckend) und mit den Fingern in den Fleck so einreiben, dass sich das Schmieröl an der Margarine festsetzt. Dann waschen...

Mfg

0
@Gluglu

Sorry, noch eine Frage: Eine(r) hat geantwortet, dass ich die Maschine mal auf 95 Grad laufen lassen soll. Können die Flecken auch daher kommen, dass ich die Maschine immer auf 30 Grad laufen lasse? Ausser auf die zwei Hosen hat das bis jetzt nichts ausgemacht. Reinigt sich die Maschine bei 95 Grad vielleicht auch etwas von selber? Gruss Ellen

0

Waschmaschinenpfleger war der Fehler...................stelle deine Waschmaschine ohne Klamotten auf 90 Grad mit etwas Waschpulver kannst auch paar alte Lappen dazugeben...dann wirst du das Problem nicht mehr haben

Na hoffentlich hast Du recht und die Waschmaschine ist nicht im Eimer. Und wie bekomme ich die Flecken jetzt aus den Hosen wieder raus.?

0
@Ellenm

Noch eine Frage: Wieso war der Waschmaschinenpfleger der Fehler? Der soll doch alles sauber machen, damit die Wäsche wieder schön sauber wird.

0
@Ellenm

Der löst an der Heizspirale einige Dinge...ich hatte das auch schon mal wurde fast verrückt

0

Komische Flecke auf der Hose mit Fleckenreiniger waschen?

Ich habe mir am Freitag eine Hose gekauft, so braun/grau/schwarz.

Da ich es aber eilig hatte, hatte ich die kurz angezogen und geschaut ob die passt oder nicht.

Sie saß perfekt und da habe ich die bezahlt und mitgenommen.

Als ich gestern (Samstag) die Hose anziehen wollte, sah ich ziemlich große Flecken auf der Hose. Von mir können die nicht sein da die Hose die ganze Zeit in der Tüte von dem Laden war.

Ich habe sie dann von gestern zu heute gewaschen gehabt und sie sind immer noch nicht weg. Ich weiß nicht ob ich nochmal mit Fleckenreiniger drüber gehen soll, weil ich nicht weiß ob ich die Hose dann umtauschen kann.

Kann man die Hose dann nochmal umtauschen wenn man daran ''Rum Experimentiert'' hat?

...zur Frage

Waschen mit oder ohne Weichspüler?

Kann man ohne Weichspüler auch waschen? Nur mit Pulver bzw. mit flüssigem Waschpulver? Stimmt es, dass man gewaschene Wäsche mit Weichspüler nicht in den Trockner geben darf?

...zur Frage

Schwarze Hose waschen, aber wie?

Hey, ich bin heute Morgen in Hundekae getreten und habe es nicht gemerkt..., Als ich nach Hause kahm hatte ich die Scheie überall am unteren Hosen teil also in der nähe der Füße das probel ist all meine anderen klamotten sind zurzeit dreckig oder werden gewaschen. Und ich hab keine ahnung wie man Wäsche wäscht. Ist auch keiner da der es mir erklären kann.

Also die frage, wie viel grad und welche menge an Waschpulver und gel, ich habe ein spezielles waschmittel für schwarze sachen das i-welches pulver zum waschen, wasser enthärter,weichspüler und so ein zeug für woll klamotten und seide. Was davon Brauch ich und wie viel?^^

mfg, felix =)

...zur Frage

Wieso bleibt immer noch Weichspüler nach dem Waschen übrig?

Beim Waschen mit der Maschine habe ich am Ende immer noch 50% des Weichspülers in dem dafür vorgesehenen Fach im Einschub. Woran liegt das ? Ich nehme schon jedesmal LENOR, da ich mit anderen Weichspülern noch schlechtere Erfahrungen gemacht habe. Die klumpten teilweise.

Wer hat einen Rat ?

...zur Frage

Warum riecht meine frisch gewaschene Wäsche komisch?

Hallo,
Meine frisch gewaschene Wäsche riecht direkt nach dem waschen sehr komisch. Ich würde es wie modriges, abgestandenes Popcorn beschreiben.
Nachdem die Wäsche trocken ist riecht sie zwar nicht mehr so komisch, aber richtig gut riecht sie trotzdem nicht. Ich benutze Vollwaschmittel von Persil, dazu Weichspüler und sogar Calgon power Gel.
Das Sieb ist auch nicht verschmutzt.
Kann mir bei diesem Problem irgendjemand helfen?

...zur Frage

Weiße Hose mit Sand/Dreck Flecken...

Ich bin schön vom Fahrrad geflogen, hatte dann hinten an der Hose Öl und vorne Gras und Erdflecken. Komischer weise sind die Öl sowohl als auch die Grasflecken rausgegangen, mittels Linda Neutral und Normalem Waschen, ohne besondere Fleckenentferner mittel. Nur die Sand oder Erdflecken, was auch immer das ist, bilden nun komische Streifen auf der Hose. Meine frage ist nun muss ich mir jetzt extra irgendein Fleckenentferner Mittel für die Waschmaschine kaufen oder gibt es andere Tipps und Tricks damit die möglichkeit besteht, das die Flecken wieder rausgehen?

Danke im vorraus (:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?