Waschflecken in schwarzer wäsche?

10 Antworten

Kaufe Waschgel für schwarze Bekleidung. Das findest Du z.B. im DM Markt und in Supermärkten.

Waschpulver kann weiße Rückstände auf der Wäsche hinterlassen.

Dann verwendest Du zu viel Waschmittel oder es klumpt schon. Nimm weniger Waschmittel, wenn es klumpt, zerdrück es. Die Wäsche kannst Du nochmal durchspülen, aber OHNE Waschmittel.

Flüssiges Waschmittel klumpt nicht

0

hi danny,

kommt auf die flecken drauf an. grundsätzlich würde ich schwarze wäsche mit speziellem flüssigwaschmittel waschen um flecken zu vermeiden. (es gibt übrigens auch günstige eigenmarken im drogeriemarkt z. b. dm). hast du die flecken vom kalk, dann würde ich die kleidung in citronensäure (gibt es auch im drogeriemarkt in pulverform) einweichen. pro glas wasser 1-2 löffel des pulvers auflösen. die entsprechenden stellen 20 min. einweichen und dann normal in der maschine MIT FLÜSSIGEM waschmittel - bestenfalls für schwarze wäsche - waschen. viel erfolg!!!

das passiert oft, wenn zuviel wäsche in der maschine ist, oder die temperatur zu niedrig ist.

nicht so viel waschmittel und die wäsche auf links

Was möchtest Du wissen?