Waschautomat Miele W 1935 EcoLine

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

habe da was gefunden....hängt mit der platte in der maschine zusammen....waschpulver schäumt zuviel oder oder oder....folgendes machen: Spülmaschine kippen 45 grad, Wasserreste kommen raus, anschalten, geht wieder so stand es bei google ;)

Super, danke für die Hilfe. Waschmaschine läuft wieder und ich habe ne Menge Geld für den Kundendienst gespart! Schönes We!

0

In der Bodenwanne der Waschmaschine hat sich Wasser angesammelt. Maschine etwas nach vorne kippen dann rinnt unten das Wasser heraus. Wenn du das Flusensieb öffnest dann bitte nur vorsichtig das Wasser auslaufen lassen sonst kommt das Wasser wieder in die Bodenwanne. Wenn das Flusensieb nicht schuld war und diese Störung bald wieder auftritt dann hilft nur der Kundendienst.

Super, danke für die Hilfe. Waschmaschine läuft wieder und ich habe ne Menge Geld für den Kundendienst gespart! Schönes We!

0

ein wenig mehr info wäre schon nicht schlecht....kein wasser einlauf oder oder oder

Miele-Geschirrspülmaschine eingeschaltet obwohl Wasser abgedreht war. Jetzt geht Fehlermeldung nicht mehr weg, obwohl Wasser aufgedreht ist. Wer weiß Rat?

Miele-Kundendienst am Telefon könnte nicht helfen

...zur Frage

waterproof fehler bei miele spülmaschine

Hallo. Hab ein problem mit unserem miele GS. Die maschine pumpt nur noch ab und ein piepton is zu hören. Laut einiger user konnt ich schon rausfinden dass dann der schwimmschalter wegen wasser in der bodenwanne angesprochen hat. Das is bei uns aber nicht der fall. Kein wasser kein dreck. Hat vielleicht noch jemand ne idee was das problem sein könnte?

Lg jaytho

...zur Frage

Sollte man eine sehr alte Miele Waschmaschine kaufen?

Hallo,

Ich ziehe demnächst um in meine erste eigene Wohnung brauche daher eine Toplader Maschine. Frontlader geht leider nicht. Meine Mutter hatte im Internet eine Miele Novotronic W795 entdeckt, für fast 200€. Jetzt habe ich ein bisschen gegoogelt und angeblich wurde diese Waschmaschine wohl zwischen 1989 und 1993 gebaut. Achduje.. Die hält doch dann nicht mehr lange oder? Ich mein klar: Miele hat Qualität und so, aber fast 200€ für eine über 20 Jahre alte Waschmaschine? Die halten doch auch nicht ewig.

Würdet ihr die kaufen? Meine Mutter möchte unbedingt, dass ich eine Miele bekomme, weil der Rest ja angeblich nichts taugt.

...zur Frage

Miele Waschmaschine einstellungen?

Hallo, Haben uns jetzt entschieden unsere jetzige Waschmaschine zurückzugeben und wollen uns was ordentliches kaufen. Es ist uns nur sehr wichtig das die Maschine hohe Touren macht. Habe auf einem Video auf Youtube gesehen das man bei manschen Miele Waschmaschinen in den Einstellungen die voreingestellte und bezahlten 1400 U/min einfach umstellen kann bis 2000 U/min. Ich wüsste nur gern ob das bei allen Miele Maschinen geht die unter dem Display 3 Tasten haben und drunter noch steht das man den rechten und linken Knopf drücken soll um zu den Einstellungen zu kommen geht? Hier mal ein beispiel was uns zusagen würde. http://www.otto.de/Miele-Waschmaschine-W-1935-WPS-EcoLine-A-7-kg-1400-Touren/shop-de_dpip_AKL10391547/?expId=3001&ArticleRef=10693973-0-3001&FromSearch=true#productList=pageNumber,0,pageSize,100,articleCount,26,articlePosition,6;productListFilter=filter_hersteller,miele,OrderBy,artikelpreis,OrderDirection,ascending,countMainNavigationEntries,0;search=queryText,waschmaschine

Danke für Antworten AlexundSilke

...zur Frage

Miele W961 Drucktastenschalter funktioniert nicht?

Bei unserer Waschmaschine Miele W961 funktioniert der Drucktastenschalter (Ein/Aus) nicht mehr. Der andere für die Tür funktioniert. Wie kann ich das reparieren? Ist der Sensor der Tür defekt oder ist es wahrscheinlich die Taste selbst? Vielen Dank!

...zur Frage

Sind Miele Waschmaschinen wirklich ihren Ruf wert?

Heute haben wir uns eine Miele Waschmaschine für 948€ gekauft. Sie war nicht einmal im Angebot, auch gab es keinen Rabatt. Sind die ihr Geld wert?

Unsere Waschmaschine ist nach 18 Jahren kaputt gegangen. Wir lassen sie nicht einmal reparieren, denn bei dem Alter lohnt sich das wirklich nicht mehr und sie hat ausgedient. Wir hatten eine Bosch und waren damit zufrieden. Zudem habe wir noch eine zweite im Keller stehen. Eine Miele Millenium, die haben wir 2002 gekauft und sind damit auch zufrieden. Bisher haben wir damit Glück gehabt und sie läuft noch wunderbar. Daher haben wir uns heute wieder für eine Miele entschieden ohne großartig zu recherchieren was es sonst noch so gibt. Ob wir uns evtl 300€ hätten sparen können, wenn wir eine Siemens genommen hätten wissen wir somit nicht. Ist Miele immernoch so gut wie der Ruf einst war?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?