Was zieht man als Frau auf einem Metal/Hardcore Festival an?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zieh an wozu Du Bock hast! Klar .. mit schwarz fällst Du in der Masse vermutlich weniger auf .. aber generell kenn ich es nicht, das jemand wegen der Klamotten auf einem Metal Festival "schikaniert" wird. Ok, rechte Motive sollte man meiden. ^^ Rock am Ring Top - da spricht nichts gegen. Festes Schuhwerk ist aber definitiv zu empfehlen. 

Hallo :)

Zieh doch einfach das an, was du möchtest. Da gibt es keine Platzwärter, die nach Leuten mit ungewöhnlichem Kleidungsstil fanden. 

Ich selbst nehme zu Festivals  Springerstiefel und Sneaker mit, ne Lederjacke für die eher frischen Abendstunden, T-Shirts/Tops, Shorts, Leggins und so weiter... aber auch was gemütliches für zwischendurch und zum pennen.

Mit schwarzen Klamotten wirst du nicht auffallen, falls es dir darum geht.

LG

Erstmal : Metal is passion, not fashion.

Normalerweise Schwarzes Oberteil, Schwarze Hosen oder Jeans und Stabiles Schuhwerk. Für ein Festival sind Springer oder Kampfstiefel zu empfehlen.

Dazu ist es komplett egal wenn du ein Shirt von einem anderem Festival anhast, wenn juckts..? Damit man bei einem Metal Festival als "blöd" rüberkommt musst du wenn schon wie ein Pagagei rumrennen oder Gummistiefel anziehen.

Ach.. auch bunte ist heute in.. und Gummistiefel etabliert! *g*

0

Ich würde ein Schwarzes Oberteil und, wenn vorhanden ne Jeansjacke drüber und Hosen, die dazupassen anziehen. Passt auch gut zu Metal.  Viel Spass!

Ein Basic top ne Shorts und sneakers mach dir nen Zopf oder nehme zumindest ein haargunmi mit . 

Was möchtest Du wissen?