Was zahlt ihr für veneers?

3 Antworten

Habe von sogenannten Non-prep Veneers gehört die ca. 10-15 Jahre halten. Diese sind aus Keramik und so dünn wie Kontaktlinsen. Daher können diese ohne Beschleifen und Spritzen mit einem speziellen Dentalkleber aufbgebracht werden. Das ganze dauert nur ca 1-2 Stunden . Ein Veneer kostet ca. 500-800 € je nach Zahnarzt. Infos extra für Patienten und Zahnärzte gibt es auch unter www.white-veneers.de. Viele Grüße, Nastja

Veneers gibt es in verschiedenen Varianten Hybrid Veneers kann man schon ab ca. 400/450 EUR erhalten. Hig End Lösungen kosten schon einmal 800 - 1.000 EUR. Weitere Informationen unter www.white-lounge.com

Nachfolgend füge ich einmal einen Film einer Veneerbehandlung bei. Denke das gibt einen guten Eindruck.

http://www.youtube.com/watch?v=uq5lrskB65U

also ich hatte auch so probleme mit meinen zähnen, da ich so weiße flecken habe ..

deswegen wollte ich mir auch veneers machen lassen (denn bleichen kam für mich nicht in frage) aber als ich dann den preis nur für die brückenzähne gehört hatte war ich echt sprachlos

das würde ohne ne versicherung um die 3.500 euro kosten

inzwischen bin ich aber mit meinen zähnen zufrieden =) hab schon viele komplimente bekommen die mich da bestärkt hatten (auch von leuten auf der straße etc.)

mich interessiert mal was dich denn an deinen zähnen so stört??

achja .. du musst dir da nicht nur im punkto geld sicher sein, sondern auch das die zähne dadurch das die ärzte dafür deine zahnschicht abrauen "geschädigt" werden

..und wenn die veneers nicht korrekt angebracht werden können auch zwischenräume entstehen in denen sich karies bilden kann

0
@Colalollifreaky

meine schneidezähne sind bisschen schief...das ist i-wie doof wenn ich lache... geld ist nicht so ein problem...meine eltern sind ja da... hast du denn veneers?wenn ja auf wie vielen zähnen denn..?

0
@loveFASHION

Wenn die Zähne nur bissel schief sind, dann könnte man das auch mit eine Zahnspange korrigieren.

0

Was möchtest Du wissen?