Was wird bei einer Eignungsfeststellung für Architektur auf mich zukommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Neben den von Dimi007 genannten, können auch Gruppengespräche oder Textaufgaben dran kommen. Zum Beispiel über dein Wissen und Verständnis von Architektur, deine Vorstellungen vom Berufsbild, usw.

Zeichnungen sind meist kreative Aufgaben (Entwurf), zum räumlichen Denken, dreidimensionales Zeichnen oder auch Zeichnen/Skizzieren eines bestimmten Bautyps aus einer bestimmten Region oder Epoche eben mit den jeweils typischen Merkmalen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens was zeichnen, dann Gruppenarbeit, wo man wenige Materialien zur Verfügung hat und man dann was bestimmtes modellieren soll, dabei wird auf teamfähigkeit, Kommunikation und sowas geachtet, und am Schluss oft ein kurzes Gespräch mit den Dozenten, warum Architektur, warum diese Hochschule etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?