Was versteht man unter Tunneldenken?

5 Antworten

Man denkt über ein handeln nach aber berücksichtigt weder alternativen, chancen, verluste und alle nebensächlichen sachen

immer nach vorne und nicht zur Seite (Gegenwart) schauen ;)

Ich weiß nicht vorher du diesen Begriff hast, aber ich verstehe darunter ein eindimensionales, wenig objektives und unempathisches Denken.

Man denkt nur in eine Richtung, man ist unflexibel

Dummheit und stur

Was möchtest Du wissen?