Was tun wenn ich auf der Arbeit geschlagen wurde?

9 Antworten

Du hast mehrere Option die ich angehen würde je nachdem von welcher Art von Schlag wir reden.

Wenn da keine Kraft hinter war, sprich eher nen Klapps der "lustig" oder "kammeradschaftlich" sein sollte klar kommunizieren das man das nicht gut findet und nicht will und zum Chef gehen wenn das nicht ernst genommen wird.

Wenn da kraft hinter war direkt zum Chef und wenn man augenzeugen hat mit denen zur Polizei. Ggf vorher beim Arzt versorgen und dokumentieren lassen wenn das spuren hinterlassen hat oder du befürchtest eine Verletzung davon getragen zu haben. Die dokumentation kann auch zur Polizei mitgenommen werden.

zum Arzt gehen eine Krankmeldung holen und dann bei der Polizei eine Anzeige wegen Körperverletzung aufgeben.

Den Arbeitgeber darüber Informieren das die Krankmeldung aufgrund eines tätlichen Angriffs eines Kollegen erfolgt

Anzeigen wegen Körperverletzung.

Wenn ich geschlagen werden würde, würde ich aufgeben.

drei mal auf den boden hauen, das regelt normalerweise immer alles.

außer einmal in der Grundschule, der junge hat einfach weiter geschlagen.

oh man


Zur Polizei gehen und Anzeige erstatten und den Arbeitgeber informieren.

Wenn es nicht schlimm genug für eine Anzeige ist, sprich mit dem besagten Kollegen bevor du zu Vorgesetzten rennst.