Was tun gegen Obstfliegen?

15 Antworten

Zuerst sollte man den lieben Tierchen sicherlich die Nahrung entziehen. Obst und Gemüse in verschlossenen Dosen und/oder im Kühlschrank aufbewahren. Aber auch leere Softgetränke- Obstflaschen mit geringsten Resten ausspülen.

Wenn sie schon zahlreich da sind, z. B . die Küche weitgehend aber nicht vollständig abdunkeln. Nach einer gewissen Zeit haben sich insbesonders an den Wänden, der Decke und an den Möbeln die Insekten abgesetzt. Nun mit dem Staubsaugerrohr, bei eingeschaltetem Gerät, mit voller Leistung sich den Plagegeistern vorsichtig nähern und einsaugen ...

Zuerst sollte man den lieben Tierchen sicherlich die Nahrung einziehen. Obst und Gemüse in verschlossenen Dosen und/oder im Kühlschrank aufbewahren. Aber auch leere Softgetränke- Obstflaschen mit geringsten Resten ausspülen.

Wenn Sie schon zahlreich da sind, z. B . die Küche weitgehend aber nicht vollständig abdunkeln. Nach einer gewissen Zeit haben sich insbesonders an den Wänden, der Decke und an den Möbeln die Insekten abgesetzt. Nun mit dem Staubsaugerrohr, bei eingeschaltetem Gerät, mit voller Leistung sich den Plagegeistern vorsichtig nähern und einsaugen ...

Obstfliegen legen ihre Eiere nicht nur in Lebensmittel ab, sondern zum beispiel auch an die Ränder von Essigflaschen oder Obstschalen. Da hilft nur putzen, putzen und nochmal putzen, insbesondere im Sommer wenn es immer schön warm ist und man viel Obst in der Küche liegen hat. Ich habe noch einen sofort-tipp: stell mal ein Schälchen mit etwas Essig- oder Zitronenwasser in die Küche, oder da wo auch immer die Obstfliegen halt auftauchen. Die kleinen gierigen Biester werden sich draufstürzen und gehen dann sprichwörtlich baden und unter.

Also erstmal: mit Bierdeckeln oder Folie Gläser mit Flüssigkeiten zumachen wenn die länger stehen bleiben. Für Obstkörbe gibt es da Plastikhauben, damit die Biester nicht reinkönnen.

Um sie Wirksam zu töten gibt es verschiedene Möglichkeiten die man kombinieren kann. Wie schlaumi und astrid bereits sagten locken sie süßlich riechende Getränke an (wir nehmen immer Schnaps), worin sie ertrinken. Außerdem gibt es auch noch giftige Fensterbilder. Egal welches Tier sich da dran setzt, es ist nach wenigen Augenblicken tot. Hilft eigentlich gegen alle fliegenden Insekten, also auch Wespen und große Fliegen. Hoffe ich konnte helfen =)

Hi man kann die Friedliche Art nehmen dafür brauch man:,, Eine Banane oder einen andere Frucht, ein Glas, Frischaltefolie, und was Spitztes wie ein Zahnstocher oder eine Schere."

Anleitung:,, Schäle die Banane nimm ein Stück von ihr ab (abrechen oder Abschneiden) und leg es in das Glas, nimm dann die Frischaltefolie und befestige sie an das Glas mit dem Gummi oder mit der Hand nimm den Zahnstocher und mach ein kleines loch rein so groß das die Obstfliegen durch passen oder so groß wie ihr halt denkt, mein maximum ist 2,5mm und dann seit ihr fertig.

Funktion die Obstfliegen fliegen oder krabbeln durch das loch hinein und sie sind ja nicht sonderlich schlau und da finden sie ja den ausgang nicht mehr.

Hoffe könnte mit tierfreundlicher art helfen;-)

Was möchtest Du wissen?