Was tun gegen Angst vor Einbrechern?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einbrecher kommen meist nur, wenn sie sicher sind, dass sie keiner erwischt. Wenn du also ganz normal zu Hause bist, abends Licht brennen hast, die Tür verschließt, und nicht in aller Öffentlichkeit mit irgendwelchen wertvollen Dingen prahlst, kann eigentlich nichts passieren.

Ich kenne diese Angst auch... dabei ist sie meistens völlig unbegründet. Dagegen machen kann man nicht viel.. lass ein kleines Licht brennen, lass Musik laufen damit du die Geräusche von draußen nicht so hörst (am Besten eine kurze CD, die dann irgendwann von alleine ausgeht, oder vllt hast nen Sleep-Timer am Fernseher o.ä.)

Licht anmachen, notfalls brennen lassen. Dann bricht kein Mensch ein... Leg Dir nen Knüppel nebens Bett als psychische Stütze für Dich.

Alles absperren und dir nen Baseballschläger oder nen Besen neben das Bett stellen, keine Sorge du wirst es nicht brauchen, aber es gibt dir Sicherheit :) Kannst auch im Flur das Licht brennen lassen- so als wär noch wer munter

Was möchtest Du wissen?