Was trägt man unter einem Ballett Trikot?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es wurde im Grunde schon alles wichtige gesagt :D

Wenn die Kleiderordnung streng ist und du nicht ohne BH rumlaufen möchtest, würde ich dir "Tanz Unterwäsche" empfehlen. Nur als Beispiel http://www.movedancewear.com/de/tanz-unterwaesche/
Aber auch, wenn es locker zugeht würde ich keinen normalen BH oder Sport-BH (wie im Fitnessstudio) tragen, sondern lieber eines der Modelle im Link.

Ich habe ein C Körbchen, trage aber zum Ballett keinen BH, weil mir das Trikot genug halt gibt, es darf halt nicht zu locker sitzen, da hat aber auch jeder seine Vorlieben.

Bei uns gibt es keine feste Kleiderordnung, man muss nur die Linie kontrollieren können. Das gibt einem viel  Raum zum ausleben :D
Daher trage ich: Ballett-Strumpfhose - Trikot - kleine Shorts - Röckchen. Wahlweise werf ich mir noch ein lockeres Oberteil drüber und die Stulpen fehlen bei mir auch nur selten.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

also üblicherweise trägt man oben je nach Oberweite entweder nichts oder einen dünnen BH ohne Reifen.

Unten trägt man Beintrikots (= Ballettstrumpfhose) und sonst nichts. Drüber das Trikot. Fertig. 

Das ist das ganze "Geheimnis", warum man bei professionellen Tänzerinnen nie etwas hervorblitzen sieht.

Liebe Grüße! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also unter den Trikots trägt man generell keine BHs (ich persönlich finde das unter einem sehr engen Trikot sich unbequem 😅) weil die meisten Trikots schon einen BH Einsatz haben der dafür sorgt, dass du halt hast und dass sich die Brustwarzen nicht abzeichnen.

Untenrum trage ich persönlich immer Tangas weil man sonst den Rand der Unterhose sehen würde:) es gibt aber sich spezielle Ballettunterwäsche (schau mal bei leotarda.de) aber ich denke mit einem ganz normalen Tanga kommt man auch ganz gut zurecht 😅.

Wenn das nichts für dich ist, dann kannst du auch mal in deiner Ballettschule fragen ob ihr Shorts (also Aufwärmhosen) über dem Trikot tragen dürft. Dann kannst du auch eine normale Unterhose anziehen 😅

LG und viel Spaß beim Ballett, Leonie :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi!
Ich würde dir raten einen Sport BH holen. Jedoch solltest du einen ohne Bügel kaufen, da man dann nichts durchsieht.
Untenrum trage ich vor allem bei Auftritten gerne Stretch-Unterhosen(ich nenne sie immer so) oder einen Slip. Stretch- Unterhosen sind aus einem Dehnbaren Stoff und passen sich auch perfekt an die Beine an, so dass man keinen Übergang sieht.

Ich hoffe ich kann dir weiterhelfen
Lg Ununbekannt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter Trikots muss man eigentlich keinen BH anziehen, wenn sie gut sitzen. Ich habe relativ viel Oberweite und meine beiden Trikots , kann ich ohne Probleme ohne BH tragen, da sie eng anliegen und noch ein Bustier eingearbeitet ist. Untenrum würde ich eine normale schmal geschnittene Unterhose anziehen, bei meinen Trikots geht das zumindest gut, ohne dass man was sieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier mal zitiert:

Oben

normalerweise trägt man keinen Bh, weil der Ballettbody genug Halt meistens gibt. Aber es gibt trotzdem noch Ausnahmen bei Mädchen mit großen Brüsten.Sie tragen dann einen Sportbh, aber auch manche Mädchen tun das mit kleinern Brüsten. Ich würde dir für den Anfang es mal ohne Bh zu versuchen zu empfehlen, aber kannst auch einen Sportbh anziehen

Unten:

also meine Ballettlehrerin hat mir damals erlaubt einen Tanga zu tragen, klar ist das am Anfang ungewohnt, aber man gewöhnt sicht relativ schnell dran.
Dann gibt es natürlich auch noch die möglichkeit von einem kleinen ob, die sind so wintzig, dass man sie gar nicht bemerkt und dann braucht man auch keine Unterhose mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?