Was sind Klabusterbären?

10 Antworten

Das sind sog. feigwarzen, die leider oft mit Hämhorroiden verwechselt werden.

Diese Feigwarzen sind Anzeichen für mangelnde hygiene und ein Anzeichen für unsauberen sexuellen Verkehr mit ständig wechselnden Partnern.

Und das ist weder Kot, der hängenblieb oder Harre, die dadurch verdreckt sind.

schau dir mal die kühe auf dem lande an. an den beinen oder am Popo hängt der abgetrocknete Kot. das sind dann die Klabusterbeeren^^

als sog. klabusterbären bezeichnete man früher die hämorhoiden.

Getrocknete Kotkügelchen im Afterbereich. Eigentlich müssten sie ja "Klabusterbeeren" heissen !!

Umgangssprache Hämorrhoiden.

Was möchtest Du wissen?