Was sind eure Peinlichsten Situationen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auweia, das kann eine heitere Sammlung werden, ok ich erzähls, heute kann ich auch drüber lachen.

Vor vielen Jahren war ich auf einem Festival, auf dem Rückweg zum Hotel (zu Fuß) musste ich unfassbar dringend pieseln. Ich hielt es nicht mehr aus und suchte nach einer Möglichkeit sich zu verstecken (wir Frauen haben es da ja etwas schwerer). Nichts, aber auch gar nichts war an Möglichkeiten gegeben und ich wollte nicht nachts um 1 Uhr irgendwo anschellen.

An einem Parkplatz bin ich dann zwischen zwei Autos und habe mich dort erleichtert, es tat inzwischen bereits so weh, dass es mir auch egal war, ob mich jemand sieht. Egal solange bis ich feststellte, dass in einem der Autos zwei Leute saßen, die wohl auf jemanden warteten......uuuuuuups.....


DAS war echt peinlich.


Hollynora200 19.07.2017, 17:50

Auweia, das ist aber peinlich 😁 Danke das du es mir erzählt hast

0

Ich kann in meinem langen Leben auf viele Situationen zurückblicken, bei denen ich am liebsten im Boden versunken wäre.

Eine besonders Schöne ist folgende: Ich war so 14 und habe meinen neuen hübschen Bikini im Hallenbad spazieren geführt. Großes Becken mit Unterwasserfenstern zur Sprungrube für Zuschauer. Ich setzte zu einem perfekten Kopfsprung an. Eintauchen 1A ohne Spritzer. Mein Oberteil saß plötzlich am Bauchnabel, das Höschen an den Knien... Ich bin mit Affenzahn zum Rand gekrault, zur Umkleidekabine gehetzt, habe mich so schnell umgezogen, wie noch nie in meinem Leben und das Schwimmbad danach jahrelang nicht mehr betreten. Da mich da nie jemand drauf angesprochen hat, hat mich glaube ich, damals keiner erkannt. Aber ich habe mich noch Jahre danach beim Gedanken daran in Grund und Boden geschämt.

Moral von der Geschichte: Es gibt einen wichtigen Unterschied zwischen Sportbikinis und Sonnenbikinis.

Hollynora200 19.07.2017, 17:57

Genau deswegen ziehe ich keine Bikinis mehr an.. ich habe immer bevor ich nach oben getaucht bin alles abgecheckt.. ich trage jetzt solche ohne bauchfrei wenn du verstehst

0
earnest 19.07.2017, 18:01

Aber ich bin sicher: Du hast keine bleibenden Schäden davongetragen.

;-)

2
Dummie42 19.07.2017, 18:04
@earnest

:))) Keine lebenslangen, aber für mein sehr wackliges Pubertiststenselbstbewusstsein war das damals ein herber Rückschlag.

2
SoEsFri 19.07.2017, 19:25

Ooh das kenne ich zu gut 😂

2

Tja wer hat sich als Kind im Aldi auf den Einkaufswagen gestellt und ist dann umgekippt und lag unterm Einkaufswagen??? IICHHH 😂😂

Tja lach einfach drüber 😂😂😂😂

Hollynora200 19.07.2017, 17:46

In Aldi ist mir ne Flasche Alkohol aufs Fuß gekippt haha

0
SoEsFri 19.07.2017, 17:53

Tja Aldi ist der Ort für alle peinlichen Situationen. Bin auch mal zu ner Frau gegangen hab Ihre Hand genommen und gefragt ob ich Gummibärchen mitnehmen kann. Haha sie hat mich so dumm angeguckt 😂😂

1
Hollynora200 19.07.2017, 21:06
@SoEsFri

Heey! Gummibärchen sind lecker, ich könnte das nachvollziehen

0

Wenn ich die Segel setze und mein Boot noch nicht im Wasser ist, das ist mir immer sehr peinlich und wenn alle gucken sehe ich immer zur Seite weg

Als ich noch klein war, wusste ich nicht wann ich in der Kirche aufstehen und sitzen sollte. Meine Mama meinte einfach "Tu das was der Pfarrer macht" Tja... Alle sitzen und Pfarrer hebt seine Arme zum Gebet... 😂😂😂 Ich stehe natürlich auf und mach das auch

Was möchtest Du wissen?