Was sind die wichtigsten Informationen über Mussolini und dem ital. Faschismus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die wichtigsten Informationen über Mussolini und den italienischen Faschismus sind, dass Mussolini die Katerstimmung der italienischen Bevölkerung nach dem angeblichen Sieg im Ersten Weltkrieg, der Italien außer großen Verlusten kaum etwas eingebracht hat, geschickt ausgenutzt hat, um unter Hinweis auf äußere Feinde im Inneren eine Diktatur einzurichten. Nachdem er dann auch die Kirche, die Angst vor dem Kommunismus hatte, auf seine Seite gezogen hat, konnte er mit dem Segen der Bischöfe das christliche Äthiopien mit einem Vernichtungskrieg angreifen und das Königreich Italien zu einem Kaiserreich erweitern. Im Zweiten Weltkrieg hat Mussolini versucht, im Windschatten Nazi-Deutschlands weitere Eroberungen zu machen, was jedoch gründlich danebengegangen ist, weshalb er schon 1943 von seinen eigenen Leuten abgesetzt wurde und dann nur noch ein Schattendasein in seiner "Italienischen Sozialrepublik" in Norditalien führen konnte. Der Faschismus besteht in Italien weiterhin, er spielt zwar derzeit keine besondere Rolle, befindet sich aber im Aufwind. Die italienischen Faschisten pflegen freundschaftliche Kontakte mit der NPD und veranstalten z. B. gemeinsame Demonstrationen gegen Flüchtlinge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe letztens ein Referat über den Balkanfeldzug in Geschichte gehalten, wo auch Mussolini seine Finger mit drin hatte. Würde das mit rein schreiben, da es aber einige Wochen her ist kann ich dir nicht wirklich was dazu sagen. :D Und generell was er im 2. Weltkrieg gemacht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst einmal musst du dich mit der Zeit und der Person Mussolinis beschäftigen. Ich empfehle dir

1. diese sehr gute, kurze Biographie des "Duce":

Wolfgang Schieder: Benito Mussolini. 2014.

2. dieses Standardwerk zur italienischen Geschichte:

Hans Woller: Geschichte Italiens im 20. Jahrhundert. 2010.

Sodann würde ich dir noch empfehlen, Rücksprache mit deinem Lehrer zu nehmen und mit ihm zu besprechen, worauf du den Schwerpunkt deines Referates legen sollst, z. B. Mussolinis Innen- oder Außenpolitik. Beides dürfte wohl eine Überforderung sein.

MfG

Arnold


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?