Was sind das für Käfer an meinem Fenster?

 - (Käfer, Schädlinge)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, Brotkäfer sind das nicht, allein die Fühler verraten es - ich sehe hier viel eher Speckkäfer.

Davon gibt es viele verschiedene:

https://www.kerbtier.de/cgi-bin/deFSearch.cgi?Fam=Dermestidae

und

https://www.google.de/search?q=Dermestidae&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwjvzIPUtKnyAhWTSvEDHb2SCRYQ_AUoAXoECAEQAw&biw=1203&bih=651

Welcher genau dieser Speckkäfer-Familie bleibt sich ziemlich gleich, denn alle zählen zu den Materialschädlingen im Haushalt.

Ihre Larven fressen an Textilien, Wollstoffen, Matratzen, Polstern, Federn, Teppichen und einigem mehr - machen sie somit für uns unbrauchbar.

Tauchen da noch mehr von diesen Käfern auf:

Dann sollte man sich auf die Suche machen, wo evtl. noch Larven zu finden sind.

Die sehen so aus:

https://www.google.de/search?q=Dermestidae+larvae&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwjF8N35tKnyAhWWQfEDHRMbA48Q_AUoAXoECAEQAw&biw=1203&bih=651

Hier gezielt

  • im Bett, Bettgestell, Matratze, Kissen und Decke
  • auf und unter Teppichen, auch den Kanten und Leisten
  • im Kleiderschrank, auch in den Kanten, Ecken und Ritzen
  • an Kleidungsstücken, Pelzen und anderen Wollstoffen
  • Trockenfutter für Haustiere
  • evtl. auch Vogelnester am Haus/in Fensternähe

Befallenes bei mindestens 60° waschen oder ein paar Tage einfrieren.

Böden sehr gut saugen, hier eben auch die Kanten und Leisten nicht vergessen, denn diese Larven sind Meister im Verstecken.

Weitere Tipps noch hier:

http://www.ungeziefer-und-schaedlinge.de/speckkaefer-bekaempfen.php

Also das sehen ein bisschen nach einem Brotkäfer aus aber sicher bin ich mir da auch nicht richtig. Was helfen kann ist die Fenster mit heißem Essigwasser "putzen" das soll sie angeblich verscheuchen.

Wie groß?

Könnten Brotkäfer sein bei zirka 3-4 mm

Sie sind 3mm lang

0
@Hansolo0306

Es sind Brotkäfer, kenne das Problem 😣

Du kannst sie dir ganz harmlos über befallene Lebensmittel im Supermarkt eingehandelt haben, kommen aber auch von draußen. Du solltest das "Nest" finden, gerade Trockenvorräte, Brot, Nudeln usw aber auch Trockenfutter von Tieren begutachten und entsorgen

Viele Erfolg

1

Was möchtest Du wissen?