Was sind das für braune Dinger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sind Tönnchen, Insektenpuppen. genauer: Wespenpuppen, hab nur vergessen, welche Art, aber auf jeden Fall eine harmlose Art. Google "Tönnchen Wespen", da wirst du fündig werden.

https://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%B6nnchenwegwespe ich meine aber, es gibt ncoh andere Arten, die solche Puppen haben. gibt auch Fliegen, die Tönnchen anlegen,  hab ich grad festgestellt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
22.01.2016, 20:43

Danke fürs Sternchen!

0

Zitat von dieser Webseite

Die Orientalische Mörtelwespe baut Brutzellen aus Lehm, die in Gruppen
oder parallelen Reihen von 5 bis 30 Stück angelegt werden.

Diese Tönnchen sind nicht wasserfest und zerfallen bei Nässe leicht.
Deshalb baut sie diese nur an gut geschützten Orten, wie zum Beispiel an
Häuser, Mauern, in Innenräumen (hinter Bilderrahmen, an Bücher, Betten,
Schränken, Vorhängen usw.) oder auch an südexponierten Fensterrahmen.

Mehr dazu findest Du unter diesem Link > https://www.stadt-zuerich.ch/gud/de/index/gesundheit/gesundheitsschut_hygiene/beratung_schaedlingsbekaempfung/aktuelle_schaedlinge/juli_bis_september/orientalische_moertelwespe.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das ist das Nest von einer Mörtel Wespe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
17.01.2016, 01:37

Ja, die hab ich gemeint - bei Lehm war ich schon, auf Mörtel bin ich nicht gekommen..

0

Was möchtest Du wissen?