Was nützt uns die Informatik im Alltag?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Welt ohne Informatik wäre trostlos!
- Dank Informatik verbraucht der Kühlschrank weniger Strom und die Waschmaschine weniger Wasser
- Kaum ist der Mensch geboren, begrüßt ihn die Informatik. Digitale Messgeräte kontrollieren seine Herz und Nervenfunktionen und bei Bedarf wird das neue Leben von Sensoren und intelligenter Technik überwacht und unterstützt
- Unterschiedliche Medien wie Telefon, Fernsehen, Radio, CDs, Bücher und Zeitungen werden zunehmend digital bereitgestellt und immer häufiger auch digital genutzt
- Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit werden gegenwärtig 90 Prozent aller Geschäfte zwischen Unternehmen per E-Commerce, also über das Internet abgewickelt. Informatik und Informationstechnologie-Systeme werden immer mehr zum Rückgrat der Unternehmen


nur mal ein paar Auszüge http://www.informatikjahr.de/?id=28

mfg b14ckj4ck

Vielen Dank! Sehr informativ :)!

0

Hab lange keine so gute Antwort mehr gelesen!

b14ckj4ck,es müsste mehr Leute wie dich hier bei GF geben^^

DaumenHoch!

0

"Dass unsere Rechner funktionieren"??? Das ist sicher ein prima Beispiel :) Im Ernst: stell dir vor, es gäbe gar keine Rechner - die Frage meint, was dann schwieriger wäre. Das sollte doch nicht so schwer sein, oder?

Eigentlich nicht ^^

0

Denk doch mal an die alltäglichen Situationen...Wie meinst du zum Beispiel funktioniert dein Handy? Und was genau geht eigentlich im Inneren von so einem Taschenrechner vor?

Ans Handy hab ich garnicht mehr gedacht! Danke!

0

Was kann man mit der Objektorientierten Programmierung noch programmieren? (z.B Taschenrechner)

Brauche eine Anregung/ Idee, was man in Java bei der Objektorientierten Programmierung noch so alles programmieren kann. In der Schule haben wir einen Taschenrechner und ein Dreieck programmiert mit Hilfe von Klassen. Fallen euch noch mehr Beispiele ein?

...zur Frage

Reicht diese Bewerbung für einen Betrieb?

Bewerbung zum Maschinen und Anlagenführer

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf dieser Ausbildungsstelle bin ich durch Ihren Beitrag in der „ertzjhg“ Aufmerksam geworden. Auf dieser Stelle bewerbe ich mich hiermit als Maschinen-/Anlagenführer.

Meinen Abschluss werde ich voraussichtlich im Juni 2018 in der Fachoberschule asdfghjk mit dem Schwerpunkt Informatik machen.

Seit meiner Kindheit habe ich großes Interesse an Maschinen von der Herstellung bis zur Programmierung und dem Bedienen. Deswegen könnte ich mich gut als Maschinen-/Anlagenführer in der Lehre vorstellen.

Über eine Einladung zum Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was ist Informatik als Schulfach?

Was ist Informatik und was macht man im Schulfach?

...zur Frage

G-Tasten funktionieren nicht wie sie sollten mit der Logitech Gaming-Software!

Hi zusammen, Mein Problem bezieht sich auf die Logitech Gamingtastatur G105 und auf die Logitech Gaming-Software 8.50.281 (Was meines wissens die neueste Version sein sollte)

Mein Problem ist: Obwohl ich alles richtig programmiert habe für das Keyboard funktionieren die G-Tasten leider nicht! Normales schreiben ist jedoch problemlos möglich genauso wie alle anderen funktion wie vorgesehen funktionieren.

Auf der Logitech Homepage wird einem in diesem Fall nun unter anderem das hier empfohlen: "Verwenden Sie ein dauerhaftes Profil, um zu ermitteln, ob die Software ordnungsgemäß funktioniert" Das habe ich anschließend ausprobiert indem ich mein Standartprofil ebenfalls wie ich es ursprünglich für das Spiel wollte programmiert habe und dann eben bei als dauerhaftes profil verwenden einen hacken gesetzt habe - Das hatt auch nicht funktioniert.

Was mich auch ein bisschen wundert ist das auch die im vorab programmierten funktionen nicht funktionieren. So ist G5 ja standartmäßig mit der F5-Taste programmiert die ja eigentlich meinen Browser aktualiesieren sollte - was durch drücken von G5 aber nicht funktioniert.

Ich habe auch bereits zwei andere produkte von Logitech. Zum einen die MX 518 Gamingmaus und das G930 Headset. Bei der programmierung des Headsets hatte ich ebenfalls schon so meine probleme was mich aber nicht weiter gestört hatte da ich hier die G-Tasten auch eigentlich nicht wirklich nutzen wollte. Beim G930 Headset funktioniert nämlich nur die Programmierung der Stimmverzerrer und Stimmvorschau und ähnliches aber nicht um ein beispiel zu nennen das wenn ich G1 drücke sich der Chat öffnet und der Text geschrieben wird. (So wie ich das zum Beispiel für StarCraft 2 vorgesehen habe) Hier (Für Starcraft 2 aber eben auch auf meinem Standartprofil) sieht eine Programmierung bei mir folgendermaßen aus: EINGABE.EINGABE.UMSCHALT.H.H.I.I.LEER.H.H.F.F.UMSCHALT.EINGABE.EINGABE Das ganze eben links im Befehlseditor bei Mehrere Tasten dann im vorgesehen Feld eingetragen (Also die Aufzeichnung korrekt gestartet und beendet) Hatt es vielleicht etwas mit der Verzögerung zu tun? Ich würde es eigentlich ausschließen da ich beides (mit Verzögerung und ohne) bereits versucht habe.

Ich sehe meinen Fehler nicht oder ist es vielleicht garnicht zu 100% mein Fehler? Wie gesagt die Vorprogrammierten Tastendruckbefehle wo beispielsweise G5 einfach F5 entspricht funktionieren auch nicht.

Falls noch fragen offen sind bitte ich euch stellt so viele wie möglich ich werde sie so bald wie möglich beantworten. Danke schonmal für alle die sich die mühe machen mir hier zu helfen :)

quanty

...zur Frage

Informatik Arbeit Q1

Hey Ho,

letztes Mal stand in der Arbeit ich solle etwas "java ähnlich" aufschreiben. Hab leider total vergessen beim Lehrer nachzufragen.! Was soll das heißen, könnt ihr mir Beispiele geben? Also, das Oberthema ist Programmierung Java ^^

Ein Dankeschön im Voraus:-)

lg elina1298

...zur Frage

Physik studieren oder doch Mathe?

Ich interessiere mich SEHR für bestimmte Teilbereiche der Physik. Etwa Astrophysik, Teilchenphysik, Kosmologie etc., also eher die modernen Forschungsgebiete. Was mich jedoch kaum interessiert sind die Grundlagen, also Mechanik, Elektrodynamik, Wärmelehre etc. Ich liebe zwar die Mathematik, aber eben auch wirklich eher die Mathematik, nicht das Rechnen (Die Herleitung und Entwicklung von Formeln jedoch schon) Außerdem interessiere ich mich auch für Algorithmische Problemlösung, Programmierung und ähnliche Themen der Informatik. Diese wären in einem Mathematikstudium mit Nebenfach Informatik enthalten. Ich befürchte, dass diese Aspekte im Physikstudium ebenfalls zu kurz kommen würden.

Sollte ich also nun wegen meinem großen Interesse an den anfangs genannten Themen Physik studieren, oder doch lieber Mathematik + Informatik?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?