Was muss man zu der 1.Reitstunde eig. alles mitnehmen und anziehen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde an deiner Stelle erst mal mit der /dem Reitlehrer/in sprechen ( telefonieren,...) . Ich bin früher auch mal geritten, hab da beim ersten Mal nur Helm mitgenommen. 🌸

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für den Anfang reicht eine bequeme Hose (keine Jogginghose), feste Schuhe und ganz wichtig ein Helm! Solltest du beschließen regelmäßig zu reiten empfehle ich dir eine Vollbesatzreithose, Reitstiefel und evtl. Einen Rückenprotektor. Und natürlich einen ordentlichen Reithelm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Helm (für den Anfang geht meist ein Fahrrad helm) Schuhe mit kleinem Absatz damit du nicht in den steigbügel rutschst und eine bequeme hose

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz wichtig - einen Helm !!  Zudem Reithose,Reitstiefel oder Stiefeletten,Gerte evtl. Reithandschuhe. Oberteil ist egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Zu deiner 1. Reitstunde brauchst du eigentlich nur eine bequeme Hose, Schuhe mit leichtem Absatz und (wenn vorhanden) einen Reithelm. Meistens kann man sich in Reitschulen auch einen Reithelm ausborgen.

Lg Liiinchen1 :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

helm...und alles andere würde ich erst kaufen wenn ich sicher bin das ich das auch durchziehen will..stiefel, hose etc kosten nämlich nicht wenig geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die erste Reitstunde reichen bequeme, eng anliegende Kleidung (Jeans,T-Shirt, ...), ein Fahrradhelm (bzw. falls du schon einen hast ein Reithelm) und Schuhe mit leichtem Profil und kleinem Absatz.

Lg Magda1028

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?