Was muss ich beachten wenn ich eine Silvesterrakete anzünden will?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Steht ja auch meist auf der Verpackung.

Wichtig:

  • nur im Freien
  • mit dem Holzstab in Boden stecken oder in eine leere Sektflasche
  • feuerfeste Unterlage
  • genügend Abstand zu Kindern, anderen Leuten und brennbaren Gegenständen
  • freie Flugbahn (nicht unterm Baum)
  • Zündschnur am äußeren Ende anzünden und rasch ein paar Schritte zurückgehen

Am besten zündest du sie aus einer Flasche die in einem Getränkekasten steht. Da kann dann nichts umkippen. Außerdem solltest du die Zündschnur von der Seite anzünden, sonst sprühen dir die Funken auf die Hand.

Über der Rakete sollte es alles frei sein, was ja logisch ist. Auf keinen Untergrund stellen, der leicht Feuer fängt.

Die Rakete mit dem Holzstiel in eine Sekt oder Weinflasche
stecken,die Flasche auf den Boden stellen,dann die Zündschnur anzünden und dann 2-3 Meter abstand halten zur Sicherheit.

Guten Rutsch

Sorg für eine gute "Startrampe".

Also nicht in die Erde oder gar Schneehaufen oder Mauerspalt stecken.

Eine Flasche?

0

Wenn ich ma fragen darf, wie alt bist du? um zu deiner Frage zu kommen, Kappe abziehen In eine flasche packen möglichst gerade hinstellen also nicht schief (sonst fliegt sie irgendwo gegen wie bei mir immer ^^). die Zündschnur von der seite anzünden abstand nehmen

Hoffe es konnte dir helfen ist immer wieder schön Knallerfreunde zu helfen da die anderen in ihrer langweiligen Wohnung anscheinend vor langeweile ersticken wollen ;)

Am besten in Eine flasche Dann anzünden Und Dann laufen XD

Haha ok :D

0

Was möchtest Du wissen?