Was muss auf einer CD Vor-und-Rückseite?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vorderseite: Selbstverständlich das Cover mit aussagekräftigen, phantasievollen Titel sowie Interpret (also Du !!^^) Einen sehr starken Album-Titel hatten übrigens mal die MOODY BLUES: Angelehnt an ihre weltbekannt gewordene Single "Question" betitelten sie ihr Album mit "A Question Of Balance" (= Eine Frage der Balance).

Rückseite: Gesamtlaufzeit, alle Titel mit Laufzeit, Komponist, Texter (Und da fände ich es wichtig, wer den Song und wer den Text geschrieben hat - das kann man als Laie nie so recht erkennen). Außerdem in welchem/n Studio/s die Aufnahmen gemacht wurden, wer alles mitspielte/mitsang und was er spielte in welchem Song, wer als Produzent tätig war, als Aufnahmeingenieur und natürlich die CD-bezogenen Angaben wie Bestellnummer und Produktionsfirma etc.

In einem Booklet (kein Muss) könnte man noch alle Songtexte ausdrucken, sowie Interessantes und vielleicht auch Bebildertes über die Biographie des Künstlers schreiben

Ich wünsche unserem neuen Stern am Musikhimmel viel Erfolg ! :)

Dankeschön für das Goldene Sternchen... :)

0

Was möchtest Du wissen?